Country & Line Dance Gruppe Kiel

News Archiv

News 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

September 2019

15. Lauf ins Leben 2019

Line Dance im Kampf gegen den Krebs, auf der Benefizveranstaltung der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V vom 31. August bis 01. September 2019. Auch Line Dancer nehmen beim 22 Stunden-Lauf für den guten Zweck in Eckernförde teil.

Lauf ins Leben 2019 Bei dem vielseitigen Rahmenprogramm an der Veranstaltungsbühne tanzen am Samstagnachmittag die Line Dancer der Country & Line Dance Gruppe Kiel gemeinsam mit befreundeten Line Dancern aus der Region nach stimmungsvoller Country Musik. Unter dem Motto: Line Dance macht Spaß, sind alle Line Dancer recht herzlich eingeladen.

Der Höhepunkt am Abend ist die Kerzenzeremonie. Ein beeindruckendes Bild, wenn über 400 weiße Papiertüten, gefüllt mit etwas Sand und einer Kerze, entlang der Laufbahn aufgestellt werden. Sie sind mit Widmungen versehen, die allen Krebspatienten Mut machen, sowie auch Worte des Gedenkens an diejenigen, die den Kampf gegen den Krebs verloren haben. Sie leuchten die ganze Nacht und weisen den Läufern den Weg.

Weitere Infos unter www.laufinsleben.de

Juni 2019

14. Lauf zwischen den Meeren von Husum nach Damp



Spaß und Party Laune bei den Tanzvorführungen beim Dorffest in Fleckeby auf dem Waldsportplatz

Sheriff Uwe nahm schon lange im Voraus persönlichen Kontakt zu den befreundeten Tanzgruppen auf, um sein Konzept vorzustellen: Gemeinsam für einen guten Zweck zu tanzen.

Bollywood Tanzgruppe Tharika Unter dem Motto: Tanzen im Kampf gegen den Krebs zu Gunsten des Kinder und Familien Projekts der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. übernahm Sheriff Uwe gerne die Organisation der Tanzvorführungen im Rahmen des Bühnenprogramms zum 14. Lauf zwischen den Meeren in Fleckeby. Ca. 900 Läufer starteten am Samstag, dem 25. Mai 2019, ab 12:00 Uhr am Wechselpunkt in Fleckeby auf dem Waldsportplatz. Um 12:00 Uhr eröffneten Frauke Kann vom Sportverein Fleckeby e. V. und der Bürgermeister Rainer Röhl die Veranstaltung und begrüßten alle Gäste und Läufer recht herzlich.

Ab 12:30 Uhr begannen die Vorführungen der vielfältigen Tanzarten: Line Dance, Irish Spep und Bollywood. Alle drei Gruppen konnte Sheriff Uwe für den guten Zweck in Fleckeby begeistern. Damit sich die Tänzer auch umziehen konnten, stellte uns der Veranstalter gleich neben der Bühne ein Zelt zur Verfügung.

Tanzvorführungen beim Dorffest in Fleckeby Die stimmungsvolle Musik und das bunte Treiben zog das Publikum immer wieder voll Begeisterung zur Bühne.

Die Irish Step Kiel, inspiriert von Riverdance und Lord of the Dance, startete unter der Leitung von Ivonne Gerth das Tanzprogramm.

Die SH Line Dance Freunde zeigten nach einer kleinen Pause ihr Können. Line Dancer der Country & Line Dance Gruppe Kiel, der Baltic Linedancers Eckernförde, der Nashville Tennessee Liner aus Gettorf, der Smartdancer aus Tarp, vom TSV Selk und den Flying Fee aus Kropp tanzten zusammen nach stimmungsvoller Country Musik.

Eine Dankeschön an Marc Heyer von den Baltic Linedancers Eckernförde - Marc hat uns mit seiner Hilfe an der Tontechnik sowie durch das Ankündigen der Tänze sehr geholfen.

Tanzen im Kampf gegen den Krebs Nach einer kleinen Pause zeigte die Bollywood Tanzgruppe Tharika aus Kiel unter der Leitung von Inga Meerfeld ihr Programm. Wie der Name Bollywood ist auch der Tanz eine Mischung aus dem klassisch-indischen Tanz und modernen Tanzformen.

In dieser Reihenfolge wiederholten sich die Tanzgruppen mit kleinen Pausen bis ca. 16:00 Uhr. Die Tänzerinnen und Tänzer wurden stets mit großem Beifall der Gäste bis zum Ende belohnt.
Stimmung und Partylaune hielten den ganzen Tag an. Alle Tänzer hatten sehr viel Spaß miteinander.

Aus jeder Gruppe ging in Abständen jemand mit der Spendendose über den Platz, so dass wir am Montag der S.H. Krebsgesellschaft eine gut gefüllte Spendendose überreichen konnten.

Ein Lob an die Organisatoren des Fleckebyer Dorffestes auf dem Waldsportplatz zum 14. Lauf zwischen den Meeren. Vereine und Verbände, Ortsansässige Einrichtungen, THW und die Freiwillige Feuerwehr trugen zum Gelingen dieses Events für die Läuferinnen und Läufer und die zahlreichen großen und kleinen Gäste von nah und fern bei.

Fotos von Maarit Bebensee und Sheriff Uwe, Video von Sheriff Uwe

Unsere Galerie `Lauf zwischen den Meeren`
Unser Video `Country Walkin – Line Dance`

April 2019

7. Line Dance Tanz in den Mai

Tanz in den Mai

Es ist eine schöne Tradition von Sheriff Uwe und Rosi seit 7 Jahren veranstalteten die beiden mit der Country & Line Dance Gruppe Kiel jeweils am 30. April eine große Line Dance Charity Party zu Gunsten für Kinder- und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Line Dancer bringen den Tanzboden zum Schwingen Obwohl das lange Wochenende sich zum Kurzurlaub anbot, war der große Saal vom Hotel Rosenheim bis auf den letzten Platz ausgebucht. Mit befreundeten Line Dance Gruppen von Nah und Fern: Mit den Apple Jacks aus Treia (83 km), die Baltic Linedancers aus Eckernförde (42 km), die County Seagulls aus Sarkwitz (51 km), die Dream Dancers aus Rendsburg (49 km), die Flinken Fööt aus Sörup (102), die Greenhorn Dancers aus Eddelak (118 km), die Lucky Liner aus Lütjenburg (27 km), die Smartdancer aus Tarp (87 km), die Stomping Devils aus Trappenkamp (35) km) und die Trouble Shooters aus Pönitz (46 km) tanzten wir nach stimmungsvoller Country Musik in den Mai.

Bevor die Line Dancer den Tanzboden zum Schwingen brachten, stärkten sie sich mit kulinarischen Speisen, die das Hotel Rosenheim speziell für die Line Dancer zusammengestellt hatte.

Chattahoochee Mit verplombten Spendendosen baten Simone Klar und Uwe Nehlsen um eine Spende für den guten Zweck. Die Spendenbereitschaft der Line Dancer auf der Charity Line Dance Party war sehr groß. So konnte Sheriff Uwe der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. zwei gut gefüllte Spendendose mit 414,10 € für Kinder- und Familienprojekte in der Geschäftsstelle überreichen. Herzlichen Dank an alle Spender und Spenderinnen.

Pünktlich um 19:30 startete DJ Sheriff Uwe mit dem „Chattahoochee“ die Line Dance Party „Tanz in den Mai“. Die Tanzliste war von Sheriff Uwe nach einer ausgewogenen Mischung mit Tänzen, sowohl für die Beginner als auch für die Fortgeschrittenen und den Musikwünschen der befreundeten Line Dance Gruppen zusammengestellt. Die Tanzfläche war ständig mit tanzfreudigem Line Dancer gefüllt.

Line Dance Party Mit dem Tanz die „Hymne“ Wild West Show mit Big & Rick bereitete Loretta mit den Apple Jacks aus Treia, Sheriff Uwe und allen Gästen eine große Freude.

Alle Line Dancer und Gäste fühlten sich beim Line Dance in den Mai sehr wohl und bedankten sich bei Rosi und Sheriff Uwe ganz herzlich für die gelungene Line Dance Party, sowie für die harmonisch miteinander verbrachte Zeit. Die ersten Line Dance Gruppen meldeten sich auch gleich für das Line Dance Oktoberfest bei Sheriff Uwe an.

Unsere Line Dance Fotografin Maarit Bebensee fanden immer wieder ein schönes Fotomotiv für unsere Bildergalerie.

Unsere Galerie `7. Line Dance in den Mai `

April 2019

7. Kieler Line Dance in den Mai

Sheriff Uwe Mit Line Dance schwungvoll in den Frühling tanzen beim 7. Kieler Line Dance Tanz in den Mai von Sheriff Uwe & Rosi mit der Country & Line Dance Gruppe Kiel am Dienstag den 30. April 2019 im großen Festsaal vom Hotel Rosenheim. Gemeinsam mit den Mitgliedern der Country & Line Dance Gruppe Kiel und den geladenen Gästen, unseren treuen Line Dance Freunden und befreundeten Line Dance Gruppen von nah und fern, werden wir den Tanzboden zum Beben bringen. Hier kommt jeder Line Dancer zu seinem Recht, nach stimmungsvoller Country Musik von DJ Sheriff Uwe werden die Boots der Line Dancer so richtig qualmen. In bewährter Manier wird Sheriff Uwe Musikwünsche erfüllen und eine ausgewogene Mischung an Tänzen für Beginner und Fortgeschrittene Line Dancer auflegen.

Line Dance in den Mai ist eine Charity Line Dance Party zu Gunsten für Kinder- und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Geschlossene Veranstaltung

Februar 2019

Spaß und Partylaune beim Line Dance Charity Event zum 13-jährigem Line Dance Jubiläum

Spaß und Partylaune

Als besonderes Highlight konnten Sheriff Uwe und Rosi unsere persönlichen Freunde, den bekannten Line Dance DJ Mike WestCo aus Berlin und die zweifache Line Dance Star Award Gewinnerin (beste Österreichische Tanzlehrerin) Annette und ihren Mann Helmut Zangerl aus Innsbruck, zum Charity Event zu Gunsten Kinder- und Familien- Projekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. gewinnen.

Line Dance Charity Event Fleißige Helfer hatten zuvor den großen Festsaal vom Hotel Rosenheim mit den bunten Flaggen der US-Bundesstaaten und Cowboy Hüte stilgerecht in eine Western Concert & Dance Hall dekoriert.

25 Line Dance Gruppen aus Norddeutschland, Berlin, Brandenburg, und Österreich folgten der Einladung von Sheriff Uwe und Rosi zum großen Line Dance Charity Event am Samstag den 23. Februar 2019 zu Gunsten für Kinder und Familien Projekte der SH Krebsgesellschaft.

Mit stimmungsvoller Country Musik startete der DJ Mike WestCo um 18:30 Uhr die Line Dance Charity Party. Die fröhliche Stimmung der 200 Line Dancer ließen den Tanzboden bis in die frühen Morgenstunden beben. Mit einer ausgewogenen Mischung erfüllte Mike WestCo die Musikwünsche der Line Dancer, sodass die Tanzfläche ständig mit gut gelaunten Line Dancern gefüllt war, auch die Country Paartänzer kamen voll auf ihre Kosten und brachten ihre Boots zum Qualmen.

Choreografin Jenny Barten Als Workshop Tanz brachte uns DJ Mike WestCo den „Growing old “ mit. Gemeinsam mit der Choreografin Jenny Barten von den „Jenny’s Dancing Angels“ aus Berlin vermittelte Mike den Line Dancer den „Growing old “.

Die weiteste Anreise hatten Annette und Helmut Zangerl aus Österreich. Sie haben sich auf den Weg gemacht um mit den Kieler Line Dancer zu feiern und hatten 2 Workshop Tänze in ihrem Gepäck. Annette zeigte uns den „Little Charleston“ und den“ Come To Dance (Contra).

Alle drei Workshop Tänze fanden bei den Line Dancer großen Anklang und werden jetzt im Norden den Line Dance Gruppen weiter vermittelt.

Als Ehrengast begrüßte Sheriff Uwe Frau Wienke Voß von der Schleswig Holsteinischen Krebsgesellschaft e. V.. Wienke Voß bedankte sich bei Sheriff Uwe von der Country & Line Dance Gruppe Kiel recht herzlich im Namen der SH Krebsgesellschaft für deren ehrenamtliches Engagement sowie bei allen Line Dancern und Gästen, die mit ihren Spenden zum Ergebnis beitrugen. Seit 11 Jahren unterstützen die Kieler Line Dancer die Kinder und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. und haben so insgesamt in diesen 13 Jahren 46.325.76 € mit ihren Line Dance Auftritten und Events gesammelt.

Country & Line Dance Kiel Simone Klar und Uwe Nehlsen baten bei den Line Dancern und Gästen mit verplombten Spendendosen um eine Spende für den guten Zweck. Die Gäste spendeten sehr gerne und füllten somit die Spendendosen zu Gunsten der Kinder und Familien Projekte. Jeder Spender erhielt ein farbiges Armband mit fortlaufender Nummer und im Laufe des Abends wurden dann gespendete Präsente auf diese Nummern verlost. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die Mitglieder der Country & Line Dance Kiel für ihre gespendeten Präsente.

Mit einem strahlenden Lächeln über den gelungenen Verlauf der Line Dance Party begrüßte Sheriff Uwe die befreundeten Line Dance Gruppen von Nah und Fern recht herzlich und fügte die angefahrenen km zum Hotel Rosenheim hinzu: die Arizona Line Dancer aus Innsbruck (1060 Km), die Line Dance Friends Britz aus Brandenburg (440 Km), die Hot Boots aus der Uckermark (430 Km), die Jenny’s Dancing Angels aus Berlin (360 Km), Line Dance DJ Mike WestCo aus Berlin (351 km), die Linedance 4 Everyone aus Potsdam (346 km), die Western Flairs aus Winsen (136 km) die Elb Dancer aus Hohnstof / Elbe (122), die Greenhorn Dancer aus Eddelak (118 km), die Coastal Line Dancer aus Flensburg (105 km), Die Flinken Fööt aus Sörup (100 Km), die Koberger Linedancer aus Koberg (96 km), die Fehmarn Line Dancer (77 km), die Dancing Hunters aus Neustadt (64 km), Line Dancer der VHS Scharbeutz (62 km), die Line Dancer Hall Devils aus Stockelsdorf (57 km), die Country Linedancer aus Todesfelde (55 km), die Dream Dancer - Line Dance in Rendsburg (49 km), die Trouble Shooters aus Pönitz (45 km), die Schildis - Line Dancer aus Sehestedt (42 km), die Baltic-Line-Dancer Eckernförde (40 km), die Twister Boots aus Eckernförde (40 km), die Lucky Liners aus Lütjenburg (25 km), Line Dancer Molfsee der VHS Molfsee (16 km) und natürlich alle Mitglieder der Country & Line Dance Gruppe Kiel.

Herzliches Dankschön an alle Spender Alle Line Dancer und Gäste fühlten sich auf diesem Line Dance Event sehr wohl und bedankten sich bei Rosi und Sheriff Uwe ganz herzlich für das gelungene Fest sowie für die harmonisch miteinander verbrachte Zeit und sie freuen sich schon auf die nächste große Line Dance Party in Kiel.

Am Sonntagmorgen trafen sich die Arizona Line Dancer aus Innsbruck, die Linedance 4 Everyone, DJ Mike WestCo mit Familie und die Jenny’s Dancing aus Berlin und Potsdam sowie die Western Flairs aus Winsen mit Sheriff Uwe mit Rosi im Hotel Rosenheim zum gemeinsamen Frühstück, bevor alle die Heimreise antraten.

Gleich am Montag konnte Sheriff Uwe & Rosi der Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft e.V. vier vollen Spendendosen überreichen. Die Auszählung ergab 981,15 €, an dieser Stelle ein herzliches Dankschön an alle Spender. Somit ist die 47.000 € Spendenmarke der Kieler Line Dance Guppe von Sheriff Uwe deutlich überschritten!

Fotos: Unsere Line Dance Fotografinnen Freda und Maarit Bebensee, fanden immer tolle Fotomotive für unsere Bildergalerie.

Unsere Galerie `13-jähriges Jubiläum`
Neue Videos von der Line Dance Party

Februar 2019

13 jähriges Jubiläum der Country & Line Dance Gruppe Kiel mit Line Dance DJ Mike WestCo aus Berlin

DJ Mike WestCo Zum 13. Line Dance Geburtstag veranstaltet die Country & Line Dance Gruppe Kiel mit Sheriff Uwe und Rosi am 23. Februar 2019 im Hotel Rosenheim ein großes Charity Line Dance Event zu Gunsten für Kinder- und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Als DJ konnten wir unseren langjährigen Freund, den bekannten Line Dance „DJ Mike WestCo“ aus Berlin für unser Charity Line Dance Event gewinnen. Auch unsere Line Dance Freunde „Annette & Helmut Zangerl“ von den Arizona-Line-Daner aus Innsbruck / Österreich, die zweifache Star Award Gewinnerin (Österreichischer Tanzlehrer des Jahres 2012 & 2013) kommen zum Charity Line Dance Event nach Kiel.
Nach Country Musik von DJ Mike WestCo werden die Line Dancer der Country & Line Dance Gruppe Kiel, sowie die geladenen Gäste, unsere treuen Line Dance Freunde und befreundeten Line Dance Gruppen von nah und fern, den Tanzboden zum Beben bringen.

Geschlossene Veranstaltung

Januar 2019

Schwungvoll tanzten die Kieler Line Dancer in das neue Jahr beim 10. Line Dance Neujahrsempfang

Neujahrsempfang

Am Freitag den 11. Januar 2019 startete die Country & Line Dance Gruppe Kiel im Hotel Reimers mit ihrem traditionellen Line Dance Neujahrsempfang in das neue Line Dance Jahr. Nach einer kleinen Winterpause zwischen den Feiertagen konnten es die Line Dancer kaum abwarten endlich wieder das Tanzbein zu schwingen. Bereits am Vormittag dekorierte der Wirt, Dieter Armbrust, den Saal stilvoll mit den Flaggen der US-Bundesstaaten und verwandelte ihn in eine Western Concert & Dance Hall.

Köstliches Grünkohlbuffet Froh gelaunt kamen die Line Dancer um 18:00 Uhr zum 10. Line Dance Neujahrsempfang. Sheriff Uwe und Rosi begrüßten die Line Dancer mit ihren Partnern recht herzlich und wünschten allen von Herzen ein gesundes neues Line Dance Jahr 2019 sowie einen heiteren Verlauf der Line Dance Party. Sheriff Uwe legte eine ausgewogene Mischung der Musikwünsche auf, von den neuen aktuellen Tänzen bis zu den älteren Klassikern. Somit war der Tanzboden ständig mit Line Dancern gefüllt.

Auch die Geselligkeit kam hierbei nicht zu kurz: angeregte Gespräche, Spaß und gute Laune standen im Mittelpunkt des Festes. Um 19:00 Uhr eröffnete Sheriff Uwe das Buffet. Das Küchenteam servierte uns ein köstliches Neujahrsessen: Holsteiner Grünkohl mit Schweinebacke, Kassler oder Kasslerlachs, Kochwurst mit süßen Röstkartoffeln satt. Zur Auswahl gab es, Putenschnitzel Hawaii oder Kartoffel-Pfanne vegetarisch. Ein leckerer Nachttisch krönte den Abschluss.

Line Dance Party Sheriff Uwe & Rosi bedankten sich im Namen der Line Dance Gruppe bei den Wirtsleuten Bianca und Dieter Armbrust mit einem Blumenstrauß für die freundliche Bewirtung. Mit großem Applaus bedankten sich die Line Dancer für das köstliche Grünkohlbuffet und wünschten sich schon jetzt für den Neujahrsempfang 2019 wieder Grünkohl.

Nach reichhaltigem Essen zog es die Line Dancer wieder auf den Tanzboden. Mit zwei nicht ganz so schnellen Tänzen startete Sheriff Uwe die nächste Runde und erfüllte immer gleich alle Tanzwünsche der Line Dancer, so dass bis in die späten Abendstunden die Tanzfläche mit fröhlichen Tänzern gefüllt war. Die Line Dancer fühlten sich sehr wohl und bedankten sich bei Sheriff Uwe & Rosi recht herzlich für die gelungene und unterhaltsame Veranstaltung.

Unsere Line Dance Fotografin Maarit Bebensee und Sheriff Uwe fanden immer wieder ein tolles Motiv für ihre Kamera und für die Fotos in unserer Bildergalerie.

Unsere Galerie `10. LD Neujahrsempfang`