Country & Line Dance Gruppe Kiel

Country & Line Dance Gruppe Kiel - Line Dance in Norddeutschland

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Raus aus dem Alltagstrott: Schwungvoll und gemeinsam Spaß am Line Dance haben.

Spaß am Line Dance, Freundschaft, Geselligkeit, gute Laune und das Wir-Gefühl wird in der Country & Line Dance Gruppe Kiel groß geschrieben. Line Dance Beginner, passionierte Linedancer, Neueinsteiger, Wiedereinsteiger und Gäste sind bei uns immer herzlich Willkommen. Zweimal in der Woche treffen wir uns zum American Line Dance nach Country Musik. Da regelmäßig neue Line Dance Beginner Kurse starten, unterrichtet unser Übungsleiter Ralf sowohl Tänze für Fortgeschrittene als auch für Beginner. Unsere Auftrittstänze und die beliebteste Line Dance Tänze nehmen wir dabei relativ früh dran, so dass auch unsere Beginner innerhalb kürzester Zeit bei den Auftritten mit dabei sein können.

Gerne tanzen wir für sie auf: Familienfeiern, Vereins- und Betriebsferien, Straßen- und Stadtteilfesten, Kieler Woche und Großveranstaltungen, Country Events sowie auch auf Sommerfeste und Weihnachtsfeiern u.s.w. Sprechen Sie uns an, oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Bei allen Line Dance Auftritten tanzen wir mit Spaß und Freude nach stimmungsvoller Country Musik im Western- Outfit, mit Boots und Cowboyhut. Wir nehmen dafür keine Gage, stattdessen bitten wir um eine Spende für die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft e.V.

Montagsgruppe
Montagsgruppe, Foto von Freda Bebensee

Mit unseren Auftritten zugunsten Kinder- und Familienprojekten der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. wollen wir dazu beitragen, das Thema Krebs in der Öffentlichkeit bewusster zu machen und Solidarität zeigen mit den von Krebs betroffenen Menschen in unserer Gesellschaft.

Dienstagsgruppe
Dienstagsgruppe, Foto von Sandra Gehrke

Unsere Line Dance Basic Gruppe trifft sich jeden Montag von 18.00 bis 19.30 Uhr und unsere Montagsgruppe gleich anschließend von 19.30 bis 21.00 Uhr, beide im Saal des Hotel Reimers in Kiel-Elmschenhagen, Dorfstraße 2.

Unsere Hauptgruppe trifft sich jeden Dienstag von 19.00 bis 21.00 Uhr im großen Saal des Hotel Rosenheim in 24223 Schwentinental (Stadtteil Raisdorf), Preetzer Str. 1-3.

Weiteres auf der Seite Über uns

Viel Spaß auf unseren Seiten
Sheriff Uwe

Sheriff Uwe sammelt 50.000 Euro für krebskranke Kinder

Sheriff Uwe und die Country & Line Dance Gruppe Kiel zweimal im Radio & TV

Lest schnell weiter!
Unsere Galerie

Spende für Kinder- und Familien-Projekte

Wir spendeten insgesamt 50.000,- € für Projekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft

Lest schnell weiter!

Line Dance Star Awards Event 2015

Die Country & Line Dance Gruppe Kiel gewinnt zum 3. Mal den gläsernen Star Award in der Kategorie „Charity Event des Jahres“

Lest schnell weiter!
Unsere Galerie

Beim Bundespräsidenten

Der Bundespräsident hat Sheriff Uwe für sein Engagement nach Berlin eingeladen.

Lest schnell weiter!
Unsere Galerie

News

14 jähriges Line Dance Jubiläum der Country & Line Dance Gruppe Kiel mit den bekannten Line Dance DJ Mike WestCo aus Berlin

Zum 14. Line Dance Geburtstag veranstaltet die Country & Line Dance Gruppe Kiel mit Sheriff Uwe und Rosi am 07. März 2020 im Hotel Rosenheim ein großes Benefiz Line Dance Event zu Gunsten für Kinder- und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Line Dance DJ Mike WestCo aus Berlin

Als DJ konnten wir zum 5. Mal den bekannten Line Dance DJ "Mike WestCo" aus Berlin zum Charity Line Dance Event gewinnen. Wir haben DJ Mike WestCo beim 3. Line Dance Star Award 2014 in Kalkar am Niederrhein kennengelernt, seit dem verbindet uns eine herzliche Freundschaft. Auch unsere lieben Line Dance Freunde „Annette & Helmut Zangerl“ von den Arizona-Line-Daner aus Innsbruck / Österreich, die zweifache Star Award Gewinnerin „Österreichischer Tanzlehrer des Jahres“ kommen zum Charity Line Dance Event nach Kiel.

Wie immer wird DJ Mike WestCo nach stimmungsvoller Country Musik die Boots der Line Dancer im großen Festsaal vom Hotel Rosenheim zum Qualmen bringen. Zusammen mit den geladenen Gästen, unseren treuen Line Dance Freunden und befreundeten Line Dance Gruppen von nah und fern, werden wir den Tanzboden zum Beben bringen.

Geschlossene Veranstaltung

„Sheriff Uwe“, der Kieler Cowboy mit großen Herzen, war mit der Country & Line Dance Gruppe Kiel zweimal im Radio NDR Welle Nord und zweimal im NDR-Fernsehen

Hand in Hand für Norddeutschland

"Hand in Hand für Norddeutschland“ Eine Benefizaktion des Norddeutschen Rundfunks Dezember 2019. Zwei Wochen lang dauerte der Spendenaufruf des NDR im Radio und im NDR-Fernsehen, Hilfe für Krebskranke und ihre Familien im Norden" der Norddeutschen Krebsgesellschaften.

Line Dance Charity Events Auch die Country & Line Dance Gruppe Kiel von Sheriff Uwe und Rosi Göllner, die mit ihren Line Dance Auftritten und Line Dance Charity Events seit 11 Jahren Kinder und Familienprojekte in der Schleswig Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. unterstützen haben schon über 50.000 € an Spenden eingetanzt. Außerdem hat die Line Dance Gruppe auch zweimal im Radio um Spenden für Hand in Hand für Norddeutschland geworben, in einem Telefoninterview mit Sheriff Uwe Göllner auf NDR Welle Nord mit den Morgenmoderatoren: Horst Hoof und Mandy Schmidt.

Sheriff Uwe sprach über die Spendenaktion der Kieler Line Dancer und bat die Hörer des NDR um Spenden für Hand in Hand für Norddeuschland. Des weiterem begleitete die Reporterin Anina Pommerenke vom Norddeutschen Rundfunk für einen Sendebericht auf NDR Welle Nord, Sheriff Uwe mit der Kieler Line Dance Gruppe zur Line Dance Vorführung beim der Weihnachtsfeier des Raisdorfer Spar Club im Hotel Rosenheim. Sowie interview von Sheriff Uwe und den Line Dancern.

Sheriff Uwe Hier geht es zum Artikel „Sheriff Uwe sammelt 50.000 Euro
für krebskranke Kinder“ auf der Website des NDR`s


Am Dienstag 10. Dezember 2019 meldete sich der NDR mit einem Kamerateam für Filmaufnahmen von einem Übungsabend der Country & Line Dance Gruppe Kiel im Gemeindesaal der Paul Gerhardt Kirche in Kiel Dietrichsdorf an. Mit viel Spaß und voller Freude zeigten die Kieler Line Dancer im Country Outfit dem NDR-Team ihr Können. Sheriff Uwe legte die typische Countrymusik auf und das Kamerateam vom Fernsehen filmte reichlich. Wir dachten, dass die Filmaufnahmen für Hand in Hand für Norddeutschland aufgenommen werden.

Doch es kam alles ganz anders als gedacht. Nach ca. 30 Minuten kam die Reporterin Elisabeth Hyra vom NDR zu Sheriff Uwe und teilte ihm mit, dass der NDR heute da ist weil sich jemand ganz herzlich bei Sheriff Uwe und der Country & Line Dance Gruppe bedanken möchte. Wir waren ganz gespannt, wer das wohl sein könnte? Doch als dann Prof. Dr. em. Peter Dohrmann, Stellv. Vorsitzender der Schleswig Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V., mit Schatzmeister Jörg Arndt und Katharina Papke von der Geschäftsführung mit einen großem Blumenstrauß in der Tür standen war die Überraschung für Sheriff Uwe und den Line Dancern gelungen. Die Schleswig Holsteinische Krebsgesellschaft e.V. wollte sich bei Sheriff Uwe für das ehrenamtliche Engagement einfach mal bedanken und hat ihn beim NDR für die Aktion „Mensch Super“ zum Menschen der Woche vorgeschlagen. Am Freitagnachmittag, den 13. Dezember 2019 wurde dieser Beitrag in der Sendung: "mein Nachmittag" im NDR-Fernsehen gesendet.

Hier geht es zum Video „Menschen der Woche“
auf der Website des NDR`s


Ferner wurden Sheriff Uwe & Rosi Göllner von Herrn Lutz Marmor, Intendant vom Norddeutschen Rundfunk und Frau Andrea Lütke, Direktorin des Landesfunkhauses Niedersachsen Norddeutscher Rundfunk, zur Abschlussveranstaltung der Benefizaktion „Hand in Hand für Norddeutschland“ am Donnerstag den 19. Dezember 2019 zum Norddeutscher Rundfunk - Kleiner Sendesaal in Hannover persönlich eingeladen, zur symbolischen Scheckübergabe an die norddeutschen Krebsgesellschaften im Rahmen der diesjährigen Benefizaktion für Krebskranke und ihre Familien im Norden.

Es war schon etwas ganz Besonderes bei der Bekanntgabe der Spendensumme in Höhe von 3.411.621,20 € im Filmstudio live dabei zu sein. Voller Stolz hält Sheriff Uwe den Scheck beim Gruppenfoto von den teilnehmenden Ehrengästen der Schleswig Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. in seinen Händen.

Unsere Galerie `NDR - Hand in Hand für Norddeutschland 2019`

Line Dance im Kampf gegen den Krebs

die Country & Line Dance Gruppe Kiel spendete eine Gesamtsumme von 50000 EUR
von links nach rechts: Lothar und Heike Radomski, Prof. Dr. Frank Gieseler, Sheriff Uwe und Rosi Göllner

Country & Line Dance Gruppe Kiel spendete innerhalb von 11 Jahren eine Gesamtsumme von 50.000,- € für Kinder- und Familien-Projekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Sheriff Uwe mit der Country & Line Dance Gruppe Kiel unterstützt auf vielfältige Art und Weise diejenigen, die Hilfe am allermeisten brauchen nämlich für Kinder- und Familien-Projekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Bei der Scheckübergabe am 15. Oktober 2019 in der Geschäftsstelle der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. ließ es sich Prof. Dr. Frank Gieseler - 1. Vorsitzende der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft - nicht nehmen aus diesem besonderen Anlass im Country Outfit im Namen der Schleswig- Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. recht herzlich bei Sheriff Uwe Göllner, seiner Frau Rosi sowie bei den Line Dancern der Kieler Line Dance Gruppe für das hervorragende ehrenamtliche Engagement zu bedanken. Die SH Krebsgesellschaft weiss den Einsatz der Kieler Line Dancer zu schätzen.

Die Tänzerinnen und Tänzer opfern gerne ihre Freizeit für die zahlreichen Line Dance Auftritte bei denen sie keine Gage nehmen, sondern um eine Spende für Kinder-und Familien-Projekte der SH Krebsgesellschaft e.V. bitten. Auch bei unseren regelmäßigen Line Dance Charity Events mit befreundeten Line Dance Gruppen aus ganz Norddeutschland ist die Spendenbereitschaft der Line Dancer zu Gunsten der Kinder-und Familien-Projekte der Krebsgesellschaft immer sehr groß.

An dieser Stelle einen recht herzlichen Dank an alle Spender, sowie an alle Line Dancer, die sich auch weiterhin für den guten Zweck einsetzen werden.

Line Dance Star Awards Event 2015

Die Country & Line Dance Gruppe Kiel gewinnt zum 3. Mal den gläsernen Star Award in der Kategorie „Charity Event des Jahres“

Line Dance Star Awards Event 2015 Vielen, vielen herzlichen Dank an alle, die uns durch ihre Stimmabgabe im Internet in der Kategorie „Charity Event des Jahres“ und „Helfer des Jahres“ für Simone Klar ihr Vertrauen ausgedrückt, die Daumen gedrückt und mit uns gefiebert haben! Dank Eurer Stimmen haben wir den „Charity Event des Jahres“ Award zum 3. Mal nach Schleswig-Holstein geholt!

Die Wiedersehensfreude mit unseren befreundeten Line Dancern, aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und aus den Niederlanden war sehr groß. Man umarmte und drückte sich herzlich, über die Jahre sind hier echte Freundschaften entstanden. Dies drückte sich auch durch eine Spende von Ruth Kobi aus der Schweiz aus. Sie übergab Sheriff Uwe einen Briefumschlag mit einer Spende für Kinder- und Familien-Projekte der SH- Krebsgesellschaft e.V.. Auch auf diesem Wege noch einmal herzlichen Dank.

Charity Event des Jahres An allen 3 Tagen wurden Workshops mit nationalen und internationalen Teachern gezeigt. Unter anderem vom Weltmeister Daniel Trepat – Niederlande, Bella Schlotze und Pin Van Grootel – Schweden, Gudrun Schneider und Axel Brönsch – Deutschland, Daniel Fiona Murray – Irland, Jo & John – Großbritannien, Karin Müntener – Schweiz, Margit Leuchtner – Österreich, Miquel Menendez – Spanien sowie Roy Hadisubroto, MandyVis, Ivonne Verhagen und Jose Miquel Belloque Vane aus Niederlande.

Die feierliche Verleihung des Awards, eingebettet in eine festliche Gala, kann sich durchaus mit Veranstaltungen, wie z. B. die Oskar- oder Bambi-Verleihung, messen. Auch die dargebotenen Show Acts der „Roy Verdonk Dancers“ aus den Niederlanden auf der Gala hatten Stil und Weltklasse.

Charity Award Verleihungen Ein unbeschreiblich schönes Glücksgefühl und kribbelnde Gänsehaut pur verbreitete sich, als der Gewinner der Kategorie “Charity Event des Jahres“ bekannt gegeben wurde. Sheriff Uwe und Rosi Göllner nahmen die Auszeichnung für die Country & Line Dance Gruppe Kiel tief bewegt, voller Freude und Stolz, entgegen. Der mit den Charity Award Verleihungen verbundene Scheck geht an Kinder- und Familien-Projekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Das war ein Grund zum Feiern! Auf der After Show Party, die bis in die frühen Morgenstunden ging, feierten wir mit unserer Line Dancerin Miriam Riemer, die uns mit ihrer Mutter nach Kalkar begleiteten. Sowie unsere Freunde Heike und Eric Janssens vom Panoramic Hotel Hohegeiß, Ruth Kobi mit ihrer Nichte Larissa aus der Schweiz und den Gewinnern und Nominierten des Star Awards.

4. Line Dance Star Awards Unseren innigsten Glückwunsch allen Gewinnern und Nominierten des 4. Line Dance Star Awards! Ein riesiges Lob und Anerkennung an Daniella Fischer und Dörte Gerlach, die mit ihrem Team vom Living Line Dance Magazin wieder Mal ein unvergessliches schönes Event mit einer Star Gala der Weltklasse auf die Beine gestellt haben. Ein Lob auch an DJ Jimmy Eagle Eye, der unermüdlich immer wieder stimmungsvolle Musik auflegte und für eine gut besucht Tanzfläche sorgte.

Herzlichen Dank an Dörte Gerlach vom Living Line Dance , Miriam Riemer und Heike Janssens, dass wir Eure Fotos vom Star Award mit den Fotos von Sheriff Uwe auf unserer Website verwenden dürfen.

Unsere Galerie `4. Line Dance Star Awards 2015`
Video der Verleihung auf YouTube

Beim ehemaligen Bundespräsidenten

Der Bundespräsident Joachim Gauck und Frau Daniele Schadt haben Sheriff Uwe Göllner mit seiner Frau Rosi für sein herausragendes ehrenamtliches Engagement zum Bürgerfest am 30. August 2013 in den Park von Schloss Bellevue nach Berlin eingeladen.

Sheriff Uwe und Rosi beim Bundespräsidenten Sheriff Uwe & Rosi bekamen stellvertretend für die Kieler Line Dancer, Gewinner des Line Dance Star Award 2012 und 2013 „Charity Event des Jahres“ große Anerkennung und ein Dankeschön vom Bundespräsidenten.

Line Dance im Kampf gegen den Krebs – jährlich unterstützen die Line Dancer von Sheriff Uwe die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft e.V. mit 5.000 €.

Mit dem Spaß am Line Dance dort zu helfen, wo Hilfe am nötigsten gebraucht wird, haben sich Sheriff Uwe & Rosi mit der Country & Line Dance Gruppe Kiel schon bei ihrer Gründung auf die Fahne geschrieben. Unermüdlich stehen die Kieler Line Dancer bei allen ihren Auftritten für den guten Zweck ein.

Voller Freude und Stolz waren Sheriff Uwe und die Kieler Line Dancer über die Einladung zum Empfang bei unseren Bundespräsidenten auf Schloss Bellevue. Eine große Ehre und Anerkennung für das Engagement für die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft e.V.

Bundespräsident Joachim Gauck Auch die Presse und der NDR Welle Nord, berichteten in ihren Nachrichten über den Besuch von Sheriff Uwe & Rosi beim Bundespräsidenten in Berlin. So sprach Moderator Jan Bastick vom NDR mit Sheriff Uwe vor der Abreise und brachte das Interview live auf dem Sender. In Berlin angekommen machten sich Uwe & Rosi im Old Style Outfit auf den Weg zum Empfang. Völlig überwältigt und beeindruckt betraten sie das Schloss Bellevue. Insgesamt 3.800 verdiente Ehrenamtliche waren vom Bundespräsidenten zum Bürgerfest in den Park geladen.

Bei der Ansprache des Bundespräsidenten an die geladenen Gäste, hatte Sheriff Uwe seinen Sitzplatz gleich in der 2. Reihe vor der Bühne und konnte so sehr schöne Fotos machen. Der Bundespräsident eröffnete das Bürgerfest 2013 mit einem herzlichen Dankeschön und drückte seine Wertschätzung über das bürgerliche Engagement in Deutschland an alle Ehrenamtliche mit den Worten aus: Wir haben Sie eingeladen als Anerkennung für das, was Sie tun. Wir feiern heute Handelnde und ihre Haltung.

Schloss Bellevue Es war ein unvergesslich schönes Erlebnis dabei zu sein mit einem wundervollen Rahmenprogramm, sowie eine Führung durch das Schloss Bellevue und einem krönendem Feuerwerk zum Abschluss. Wir haben viele interessante Leute kennengelernt und gesprochen. In unserem Old Style Outfit mit dem Ballkleid, das Rosi mit Else und Renate für diesen Anlass genäht hatten, waren wir ein Anziehungspunkt viele Fotografen. Aber auch wir haben viele Promis vor die Linse bekommen.

Sheriff Uwe & Rosi bedanken sich beim Bundespräsident Joachim Gauck und Frau Daniele Schadt für die Ehre, dass sie zum Bürgerfest 2013 eingeladen wurden.

Unsere Galerie `Beim Bundespräsidenten`