Country & Line Dance Gruppe Kiel

Country & Line Dance Gruppe Kiel
Gewinner des Line Dance Star Award 2012, 2013 und 2015 in der Kategorie `Charity Event des Jahres`
bekannt durch Presse, Funk und Fernsehen

Line Dance Star Awards 2015
Line Dance Star Awards 2015
Da es zuvor in Kiel und Umgebung noch keine Line-Dance-Gruppen gab, gründeten Sheriff Uwe Göllner und seine Frau Rosi am 27. Februar 2006 die Country & Line-Dance-Gruppe Kiel. Seitdem hat die Gruppe mit ihren Auftritten immer wieder auf sich aufmerksam gemacht und diese Tanzart auch in unserer Region einem breiten Publikum nahe gebracht.

Anlässlich der Verleihungen des Line Dance Star Awards 2015, gestiftet vom Magazin „Living Line Dance“, beim Fest Gala Abend in Kalkar, hat die Country & Line Dance Gruppe Kiel in der Kategorie “Charity Event des Jahres“ den Award insgesamt zum 3. Mal, 2012, 2013 und 2015, nach Schleswig-Holstein geholt. Die Verleihung des Line Dance Star Award durch das Magazin „Living Line Dance“ ist die höchste Auszeichnung für Line Dancer aus dem deutschsprachigen Europa - in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Bei allen Line Dance Auftritten nehmen wir keine Gage, stattdessen bitten wir um Spenden für Kinder- und Familien-Projekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. So konnten in den letzten Jahren bereits über 44.000,- € für den guten Zweck gespendet werden. Für dieses herausragende ehrenamtliche Engagement wurde Sheriff Uwe mit seiner Frau Rosi am 30. August 2013 zu unserem Bundespräsidenten Joachim Gauck zum Bürgerfest in den Park von Schloss Bellevue nach Berlin eingeladen!

Wir sind kein Verein, sondern ein Zusammenschluss tanzbegeisterter Cowgirls & Cowboys, die sich dem American-Line-Dance nach Country-Musik verschrieben haben. Wir tanzen überwiegend nach Country- und Westernmusik, aber auch nach anderen Musikstücken, die sich zum American-Line-Dance eignen, wie z.B. irische Musik.

Silvia und Ralf Lemke
Silvia und Ralf Lemke
Line-Dance ist für uns nicht nur die Liebe zur Country-Musik, sondern auch Freude und Spaß an der Bewegung. Dass gerade Line-Dance in der Country-Szene Spaß macht, zeigt die ständig steigende Anzahl der Mitglieder in der Kieler Line-Dance-Gruppe, die auch aus den Kreisen Plön, Rendsburg/Eckernförde und Neumünster zwecks Line Dance zu uns kommen.

Line-Dance ist eine eigenständige Tanzart, bei der die Line-Dancer in Reihen - wie der Name schon sagt "in the line"- hinter- und nebeneinander tanzen. Die Schrittfolgen der Tänze wiederholen sich je nach Schwierigkeitsgrad nach 32, 48 oder 64 "Counts" (Schritten).

Was braucht man zum Line-Dance? In erster Linie gute Laune! Spaß am Tanzen, ein Herz für Country-Musik und Taktgefühl - und schon kann es losgehen!

Rosi und Sheriff Uwe
Rosi & Sheriff Uwe
Getreu dem Motto "Tanzen macht Spaß und Line-Dance verbindet" vermittelte unser Line Dance Übungsleiter Ralf Lemke der Line-Dance-Gruppe die American-Line-Dance-Tänze. Ihm zur Seite stand seine Frau Silvia Lemke. Aus beruflichen Gründen wechselten Ralf und Silvia von Kiel nach Niedersachsen. Sheriff Uwe mit Rosi und die Country & Line Dance Gruppe Kiel bedankten sich recht herzlich für die schöne Zeit. Sheriff Uwe überreichte ihnen ein Fotobuch zur Erinnerung über die 11 Jahre mit Ralf und Silvia in der Line Dance Gruppe.

Schon während der Zeit wenn Ralf auf Dienstreisen oder im Urlaub war, vermittelte Rita Boppre der Line Dance Gruppe neue Line Dance Tänze. Rita ist öfter auf großen Line Dance Events und bringt uns neue Tänze. Unter dem Motto „Back to the Country“ zeigen Heike & Lothar Radomski der Line Dance Beginner Gruppe den Spaß am Line Dance.

Unsere Line Dance Fotografin Maarit Bebensee mit ihrer Tochter Freda finden immer wieder ein tolles Fotomotiv für unsere Bildergalerie.

Spaß am Line Dance, gute Laune, die Geselligkeit und das „Wir-Gefühl“ wird bei uns nicht nur groß geschrieben, sondern auch gelebt. Mit einem Line Dance Neujahrsempfang starten wir das neue Line Dance Jahr. Mit unserer Country Weihnacht - Line Dance nach Country Christmas Songs - beenden wir dann das alte Line Dance Jahr.

Simone Klar
Simone Klar
Wir veranstalten pro Jahr drei große Line Dance Charity Events zu Gunsten für Kinder Projekte der Schleswig Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. Jeweils im Februar zu unserem Line Dance Jubiläum, am 30. April zum Line Dance in den Mai und Mitte Oktober zum Line Dance Oktoberfesten. Hierzu konnten wir auch schon Line Dance DJ Mike WestCo aus Berlin, Line Dance DJ EagleEye Jimmy aus Berlin / Spreewald und Line Dance DJ Ole aus Berlin gewinnen. Hierzu laden wir unsere Mitglieder und befreundete Line Dance Gruppen aus Schleswig Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Berlin und Potsdam ein. Diese Line-Dance-Events erfreuen sich großer Beliebtheit sie sind stimmungsvoll und werden von 200 Line Dancern besucht. Mitlerweile kennt man sich untereinander und begrüßt sich herzlich, lacht zusammen und tanzt bis die Boots qualmen.

Kieler Line Dancer on Tour: Wir besuchen Line Dance Wochenenden in der legendären Westernstadt El Dorado in Templin, sowie in der Westernstadt Pullman City im Harz, um ihre einzigartige Atmosphäre - Wild-West-Romantik beim Line Dance pur - zu erleben. Wir sind beim Line Dance Star Award in Kalkar und bei den Line Dance Reisen vom Living Line Dance dabei. Ferner sind wir auch auf Line-Dance-Events in Skaerbaek/Dänemark und in Tirol/Österreich vertreten.

Maarit Bebensee
Maarit Bebensee
Wir haben freundschaftliche Kontakte zu zahlreichen Line-Dance-Gruppen aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Potsdam aufgenommen und pflegen diese durch gegenseitige Besuche und Line-Dance- Veranstaltungen. Wir tanzen zusammen und tauschen Erfahrungen und Tänze aus.

Bei unseren zahlreichen Line Dance Auftritten zu Gunsten für Kinder Projekte der Schleswig Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. tanzen wir nach stimmungsvoller Country Musik. Aus unserem reichhaltigen Repertoire der Tänze koordiniert unsere Line Dancerin Simone Klar vor jedem Line Dance Auftritt individuell für jeden Anlass die Tänze mit den Line Dancern. Sheriff Uwe moderiert die Line Dance Show. Auf Wunsch von großen Firmen Events und anderen Anlässen bieten wir Line Dance Auftritte mit ein oder zwei Workshop Tänzen an. Diese werden von unserern Übungsleiterinen Rita oder Heike gezeigt, danach tanzen wir mit Gästen den Tanz gemeinsam.

Über uns - Rita Boppre
Rita Boppre
Country Music vom Feinsten, auch nach Country Music live macht Line Dance viel Spaß. So besuchen wir regelmäßig Events von befreundeten Country Bands: Britt Rose Country, Country Sänger Noel Campbell, Boxcar Country, Headlight aus Buxtehude, Jenny & Friends Hamburg, Lucky Rudolph, Little Country Gentlemen, The Line Walkers aus Kiel, Take U.S. Music aus Hamburg und viele mehr.

Unsere Line Dance Beginner-Gruppe übt jeden Montag von 18:00 bis 19:30 Uhr im Saal vom Hotel Reimers und die Montagsgruppe übt jeden Montag von 19:30 bis 21.00 Uhr im Saal vom Hotel Reimers in Kiel-Elmschenhagen, Dorfstraße 2.

Unsere Line Dance Dienstagsgruppe übt jeden Dienstag von 19:00 bis 21:00 Uhr im großen Saal des Hotels Rosenheim in 24223 Schwentinental (Stadtteil Raisdorf), Preetzer Str. 1-3.

Heike & Lothar Radomski
Heike & Lothar Radomski
Bei uns sind Gäste immer herzlich willkommen, des öfteren besuchen uns auch Line-Dancer aus anderen Bundesländern, die an der Kieler Förde Urlaub machen und bei dieser Gelegenheit an unseren Line-Dance-Übungsabenden oder an unseren Line-Dance-Veranstaltungen teilnehmen. Aus Österreich besuchte uns am 25. Februar 2017 die zweifache Star Award Gewinnerin Annette Zangerl mit ihren Mann Helmut von den Arizona-Line-Dancer aus Innsbruck (Österreichische Tanzlehrerin des Jahres 2012 und 2013), zeigte uns im Workshop den „City Put The Country Back In Me“ und den „Como Yo“.

Aus Washington DC/USA besuchte uns am 25. März 2008 der Country-Tanzlehrer Lloyd Thompson, er zeigte uns im Workshop den Tanz „El Paso“.
In diesem Sinne,
Uwe Göllner (Sheriff Uwe)