Country & Line Dance Gruppe Kiel

News Archiv

News 2018 | News 2017 | News 2016 | News 2015 | News 2014 | News 2013 | News 2012 | News 2011 | News 2010

August 2018

Line Dance Kurs für Beginner - Hier macht Line Dance Spaß

Line Dance Kurs für Beginner Mit einem Line Dance Workshops für Beginner, Neueinsteiger und Gästen, startet die Country & Line Dance Gruppe Kiel am Montag den 13. August 2018 um 18:00 Uhr im Hotel Reimers einen neuen Line Dance Beginner Kurs. Für den Workshop bitten wir um eine Spende zu Gunsten Kinder- und Familienprojekte der SH Krebsgesellschaft e.V.

Line Dance macht Spaß und jeder kann gleich mittanzen. Ob jung, ob alt, Line Dance ist für jede Altersgruppe geeignet. Ein Blick auf unsere Bildergalerie zeigt deutlich welchen Spaß unsere Gruppe beim Line Dance hat.

Line Dance Beginner, passionierte Line Dancer, Neueinsteiger, Wiedereinsteiger und Gäste sind bei uns immer herzlich wilkommen.

Jeweils montags von 18:00 bis 19:30 Uhr mit Line Dancer/in Heike & Lothar unter dem Motto: “Line Dance macht Spaß” nach Country Musik unterrichtet werden.

Bei Interesse Kontakt mit Sheriff Uwe aufnehmen und sich einen Übungsabend der Line Dance Gruppe ansehen.

Im Hotel Reimers
Dorfstraße 2
24146 Kiel - Emlschenhagen
Anmeldung und Infos bei Sheriff Uwe

Juni 2018

Line Dance auf der Kieler Woche 2018

Kieler Woche

Das „Dietrichsdorfer Band“ ein Stadtteilfest der Kieler Woche 2018, war das Kieler Woche Highlight auf dem Kieler Ostufer und lockte tausende Besucher aus dem Stadtteil und den umliegenden Gemeinden zum Stadtteilfest nach Neumühlen – Dietrichsdorf zum Ivensring.

Der Dorfteich rund um den Ivensring verwandelte sich zu einer fröhlichen Spielmeile mit einem vielfältigen Programm für die ganze Familie mit Kreativen Kinderspielen zum Mitmachen.

Beim bunten Treiben rund um den Dorfteich fand man alles, was man sich von einem Kinder- und Familienfest auf der Kieler Woche wünscht. Spaß Spiel und Spannung für Kids und Erwachsene. Die ortsansässigen Einrichtungen aus dem Stadtteil beteiligten sich ehrenamtlich mit Aktionen am Dietrichsdorfer Band. Für das leibliche Wohl aus der Gulaschkanone, Grillwurst, Soft Getränke, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen war mit familienfreundlichen Preisen gesorgt.

Um 10:30 Uhr startete das Bühnenprogramm des Dietrichsdorfer Bandes mit dem Open Air Gottesdienst von Pastorin Regina Nitz. Danach eröffnete Sheriff Uwe als Moderator des Kieler Woche Stadtteilfestes ein vielseitiges und stimmungsvolles Bühnenprogram mit Showeinlagen, Musik und Tanz der Großen und der Kleinen sowie einer Folklore Gruppe Italien.

Die Showakrobatik Kiel „Face“ vom TuS Holtenau hat sich in diesem Jahr für das Bundesfinale qualifiziert. Sie zeigten eine Spitzenleistung auf der Bühne, die Zuschauer waren begeistert mit welcher Eleganz die Kinder und Jugendlichen der Showakrobatik Gruppe menschliche Pyramiden bauten und sich rhythmisch zur Musik bewegten.

Die Line Dance Shows der Country & Line Dance Gruppe Kiel haben schon seit 13 Jahren Tradition auf dem Dietrichsdorfer Band. Für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement zu Gunsten für Kinder- & Familien Projekte der SH Krebsgesellschaft wurde im Jahr 2010 Sheriff Uwe mit der Country & Line Dance Gruppe die Goldenen Pogge beim Kieler Woche Stadtteilfest verliehen.

Unter der Leitung von Simone Klar zeigten die Kieler Line Dancer mit befreundeten Line Dancer der Dream Dancers aus Rendsburg und VHS Molfsee ihr können.

Schon der Aufmarsch der Line Dancer mit zahlreichen bunten Flaggen der Bundesländer der US Staaten war eine Augenweide für alle Gäste. Nach der Musik „Apache“ von den Shadows zogen sie durch den Ivensring bis zur Bühne. Dort wurden die Line Dancer mit einem großen Vorab-Applaus begrüßt. Der Auftritt der Kieler Line Dancer nach stimmungsvoller Country Musik konnte sich wieder sehen lassen. Der Funke sprang gleich auf das Publikum über, das jeden Tanz mit einem großen Applaus honorierte.

Großes Lob aus dem Publikum: Einen herzlichen Dank an Simone und die Line Dancer, der Auftritt war eine Bereicherung für das Kieler Woche Stadteilfest 2018.

Lothar sammelte beim Auftritt mit der Spendendose für Kinder- und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Nach der Line Dance Show gab es Erfrischungsgetränke für alle Line Dancer.

Der Höhepunkt des 44. Dietrichdsdorfer Band war um 15:00 Uhr die Verleihung der Goldenen Pogge durch den Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Kiel Dr. Ulf Kämpfer. Die Goldene Pogge wurde in diesem Jahr an Norbert Aust, Vorsitzender des Theatermuseums Kiel, für sein Engagement im Stadtteil verliehen.

Bericht und Fotos von Sheriff Uwe.

Unsere Galerie `Line Dance auf der Kieler Woche 2018`

Juni 2018

14. Lauf ins Leben 2018

Line Dance im Kampf gegen den Krebs, auf der Benefizveranstaltung der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V vom 25. bis 26. August 2018. Auch Line Dancer nehmen beim 22 Stunden-Lauf für den guten Zweck in Eckernförde teil.

Lauf ins Leben 2018 Bei dem vielseitigen Rahmenprogramm an der Veranstaltungsbühne tanzen am Samstagnachmittag die Line Dancer der Country & Line Dance Gruppe Kiel gemeinsam mit befreundeten Line Dancern aus der Region nach stimmungsvoller Country Musik. Unter dem Motto: Line Dance macht Spaß, sind alle Line Dancer recht herzlich eingeladen.

Der Höhepunkt am Abend ist die Kerzenzeremonie. Ein beeindruckendes Bild, wenn über 400 weiße Papiertüten, gefüllt mit etwas Sand und einer Kerze, entlang der Laufbahn aufgestellt werden. Sie sind mit Widmungen versehen, die allen Krebspatienten Mut machen, sowie auch Worte des Gedenkens an diejenigen, die den Kampf gegen den Krebs verloren haben. Sie leuchten die ganze Nacht und weisen den Läufern den Weg.

Weitere Infos unter www.laufinsleben.de

Mai 2018

Line Dance Tanz in den Mai

Line Dance Tanz in den Mai

Stimmungsvoll mit Line Dance in den Frühling tanzen bis die Boots qualmen.

Chattahoochee Bereits zum 6. Mal veranstaltete Sheriff Uwe & Rosi am 30. April 2018 im großen Festsaal vom Hotel Rosenheim, mit der Country & Line Dance Gruppe Kiel und befreundeten Line Dance Gruppen aus Schleswig Holstein die traditionelle Line Dance Party „Tanz in den Mai“ Obwohl sich das lange Wochenende zum Kurzurlaub anbot, kamen dennoch viele befreundete Line Dancer aus ganz Schleswig-Holstein zur Charity Line Dance Party zu Gunsten für Kinder- und Familienprojekte der Schleswig- Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. von Sheriff Uwe.

Stimmungsvolles und harmonisches Miteinander Mit dem „Chattahoochee“ startete DJ Sheriff Uwe um 19:30 Uhr die Line Dance Party „Tanz in den Mai“. Die fröhliche Stimmung der Linedancer ließ die Tanzdiele bis in den frühen Morgenstunden erzittern und die Boots qualmen. Die Tanzliste war von Sheriff Uwe nach einer ausgewogenen Mischung mit Tänzen, sowohl für die Beginner als auch für die Fortgeschrittene, zusammengestellt. Die Musikwünsche der befreundeten Line Dance Gruppen wurden von Sheriff Uwe gerne erfüllt, so dass sich die Tanzfläche immer wieder in einem stimmungsvollen und harmonischen Miteinander füllte. Wie immer wurden Erfahrungen und Tänze ausgetauscht.

Als Workshop Tanz zeigte Gina Göppert von den Dream Dancer – Line Dance in Rendsburg den „Sweet Caroline“ der im Laufe des Abend noch mehrmals getanzt wurde.

Kinder- und Familien-Projekte Sheriff Uwe begrüßte alle Line Dance Gruppen von Nah und Fern ganz herzlich und fügte die angefahrenen km zum Hotel Rosenheim hinzu: Die Coastal Line Dancer aus Flensburg (103 km), die Flinken Fööt aus Sörup (102 km), die West Coast Liner aus Nordfriesland (98 km), die Cross Country Liner aus Norderstedt (95 km), Bärbel & Jochen Line Dance in Kropp (60 km), die Line Dancer Hall Devils aus Stockelsdorf (57 km), die Country Linedancer aus Todesfelde (55 km), Line Dancer der VHS Süssel (50 km), die Dream Dancers - Line Dance in Rendsburg (49 km), die White Mountain Linedancer aus Bad Segeberg (48 km) die Schildis - Line Dancer aus Sehestedt (42 km), die Silver Boots aus Eckernförde (40 km), die Twister Boots aus Eckernförde (40 km), die Stomping Devils aus Trappenkamp (35 km), die Lucky Liners aus Lütjenburg (25 km), Line Dancer Molfsee der VHS Molfsee (16 km) und natürlich alle Mitglieder der Country & Line Dance Gruppe Kiel.

Line Dance Party Rosi Göllner und Uwe Nehlsen baten bei den Line Dancern um eine Spende für den guten Zweck. Alle gaben bereitwillig und gerne eine Spende, so dass zwei volle Spendendosen mit 550,08 € für Kinder- und Familien-Projekte an die Schleswig- Holsteinischen Krebsgesellschaft übergeben werden konnte.

Alle Line Dancer und Gäste fühlten sich auf diesem Line Dance Event sehr wohl und bedankten sich bei Sheriff Uwe & Rosi ganz herzlich für die gelungene und harmonische „Tanz in den Mai“ Line Dance Party. Alle freuen sich schon auf die nächste große Line Dance Party in Kiel.

Unsere Line Dance Fotografin Freda Bebensee und Maarit Bebensee fanden immer wieder ein tolles Fotomotiv für unsere Bildergalerie.

Unsere Galerie `6. Line Dance in den Mai`

April 2018

6. Kieler Line Dance in den Mai

Sheriff Uwe Es gehört schon zur Tradition der Country & Line Dance Gruppe Kiel mit Line Dance stimmungsvoll in den Frühling zu tanzen. Unsere Mitglieder der Country & Line Dance Gruppe Kiel, ihre Lebenspartner, sowie die geladenen Gäste unserer befreundeten Line Dance Gruppen von Nah und Fern lassen am Montag den 30. April 2017 zum Line Dance in den Mai im Hotel Rosenheim die Boots so richtig qualmen. Hier kommt jeder Tänzer zu seinem Recht, Line Dance DJ Sheriff Uwe spielt in bewährter Manier eine ausgewogene Mischung an Tänzen für Line Dance Beginner und Fortgeschrittene Line Dancer. Damit die Partner der Line Dancer auch mal das Tanzbein schwingen können, wird Sheriff Uwe gelegentlich eine Runde Disco Fox auflegen.

Line Dance in den Mai ist eine Charity Line Dance Party zu Gunsten für Kinder- und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Geschlossene Veranstaltung

Line Dance Charity Event zum 12-jährigem Line Dance Jubiläum der Country & Line Dance Gruppe Kiel

Februar 2018

12-jähriges Line Dance Jubiläum

Unter dem Motto „Wir machen das Dutzend voll“ feierte die Country & Line Dance Gruppe Kiel am 24. Februar 2018 ihr 12 jähriges Line Dance Jubiläum im Hotel Rosenheim in Raisdorf. Der große Festsaal vom Hotel wurde mit den bunten Flaggen der US-Bundesstaaten stielgerecht in eine Western Concert & Dance Hall dekoriert.

Line Dance Charity Event Insgesamt 25 Line befreundete Dance Gruppen mit 200 Line Dancern aus Schleswig Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Brandenburg und Berlin folgten der Einladung von Sheriff Uwe und Rosi zum Line Dance Charity Event, eine Benefizveranstaltung zu Gunsten für Kinder und Familien Projekte der Schleswig Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Als besonderes Highlight konnten Sheriff Uwe und Rosi den bekannten Line Dance DJ Mike WestCo aus Berlin gewinnen.

Pünktlich um 18:30 Uhr startete Line Dance DJ Mike WestCo die Line Dance Charity Party. Die fröhliche Stimmung der 200 Line Dancer ließen den Tanzboden bis in die frühen Morgenstunden erzittern. DJ Mike WestCo hatte immer den "richtigen Riecher" für die Line Dance Songs besonders erfüllte er gerne die Musikwünsche der Line Dancer, auch die Country Partner Tänzer kamen zu ihrem Recht und brachte die Boots der Line Dancer so richtig zum Qualmen.

Mike WestCo Mike WestCo, der sich hervorragend um die Musik kümmerte, zeigte den tanzwilligen Line Dancern im Workshop den „Heyday Tonight“.

Das strahlendste Lächeln des Abends trugen eindeutig Sheriff Uwe und Rosi als Simone Klar und Miriam Riemer ihnen auf der Bühne im Namen aller Mitglieder zum Jubiläum gratulierten und ihnen als Dankeschön, weil sich die Beiden immer mit viel Herzblut für die Gruppe einsetzen, einen Präsentkorb überreichten.

DJ Mike WestCo und die Berliner / Potsdamer Line Dance Freunde gratulierten Sherif Uwe & Rosi und übereichten ihnen eine besondere Schleswig-Holstein Fahne mit Aufdruck zum 12 jährigen Jubiläum.

Als Ehrengast begrüßte Sheriff Uwe Frau Wienke Voß von der Schleswig Holsteinischen Krebsgesellschaft e. V. Wienke Voß bedankte bei Sheriff Uwe & Rosi sowie bei der Country & Line Dance Gruppe Kiel recht herzlich im Namen der SH Krebsgesellschaft für deren ehrenamtliches Engagement. Seit 10 Jahren unterstützen die Kieler Line Dancer, Kinder und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. und haben so insgesamt 42.442,65 Euro mit ihren Line Dance Auftritten und Events gesammelt.

Line Dance Gruppen von Nah und Fern Simone Klar und Uwe Nehlsen baten bei den Line Dancern um eine Spende für den guten Zweck. Alle gaben bereitwillig und gerne eine Spende, so dass zwei volle Spendendosen mit 811,07 € für Kinder- und Familien-Projekte an die Schleswig- Holsteinischen Krebsgesellschaft übergeben werden konnte.

Sheriff Uwe begrüßte alle Line Dance Gruppen von Nah und Fern ganz herzlich und fügte die angefahrenen km zum Hotel Rosenheim hinzu: Line Dance DJ Mike WestCo aus Berlin (351 km) die Linedance 4 Everyone aus Potsdam (346 km), die Western Flairs aus Winsen (136 km) die Elb Dancer aus Hohnstof / Elbe (122), die Greenhorn Dancer aus Eddelak (118 km), die Buys Boot aus Marne (116 km), die Coastal Line Dancer aus Flensburg (100 km), die Cross Country Liner aus Norderstedt (95 km), die Koberger Linedancer aus Koberg (96 km), die Fehmarn Line Dancer (77 km), die Old Rheider Liner aus Groß Rheide (70 km), die Hot Liners Damp (62 km), die Line Dancer Hall Devils aus Stockelsdorf (57 km), die Country Linedancer aus Todesfelde (55 km), die Dancing Hunters aus Neustadt (50 km), Line Dancer der VHS Scharbeutz (50 km), die Dream Dancer - Line Dance in Rendsburg (49 km), die Trouble Shooters aus Pönitz (45 km), die Schildis - Line Dancer aus Sehestedt (42 km), die Baltic-Line-Dancer Eckernförde (40 km), die Twister Boots aus Eckernförde (40 km), die Stomping Devils aus Trappenkamp (35 km), die Lucky Liners aus Lütjenburg (25 km), Line Dancer Molfsee der VHS Molfsee (16 km), Die Line Dancer der VHS Raisdorf und natürlich alle Mitglieder der Country & Line Dance Gruppe Kiel,

Line Dance Event Trotz der Größe ist man hier kein Fremder mehr, da sich die Line Dance Gruppen untereinander kennen und freundschaftliche Kontakte pflegen. Man tanzt zusammen und tauscht Erfahrungen und Tänze aus.

Alle Line Dancer und Gäste fühlten sich auf diesem Line Dance Event sehr wohl und bedankten sich bei Rosi und Sheriff Uwe ganz herzlich für das gelungene Fest sowie für die harmonisch miteinander verbrachte Zeit. Alle freuen sich schon auf die nächste große Line Dance Party in Kiel.

Fotos: Freda Bebensee, Maarit Bebensee, Sheriff Uwe und Line Dancer fanden immer ein tolles Fotomotiv für unsere Bildergalerie.

Sheriff Uwe Göllner

Unsere Galerie `12-jähriges Jubiläum`

Februar 2018

„Wir machen das Dutzend voll“
12 jähriges Jubiläum der Country & Line Dance Gruppe Kiel mit Line Dance DJ Mike WestCo aus Berlin.

DJ Mike WestCo aus Berlin Zum 12. Line Dance Geburtstag veranstalten wir am 24. Februar 2018 im Hotel Rosenheim ein großes Line Dance Charity Event zu Gunsten für Kinder- und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Als DJ konnten wir zum dritten Mal den bekannten Line Dance DJ "Mike WestCo" aus Berlin gewinnen. Wir haben DJ Mike WestCo beim 3. Line Dance Star Award 2014 in Kalkar am Niederrhein kennen gelernt, seit dem verbindet uns eine herzliche Freundschaft.

Nach stimmungsvoller Country Musik von DJ Mike WestCo werden die Line Dancer der Country & Line Dance Gruppe Kiel, sowie die geladenen Gäste, unsere treuen Line Dance Freunde und befreundeten Line Dance Gruppen von nah und fern, den Tanzboden zum Beben bringen.

Geschlossene Veranstaltung

Januar 2018

Schwungvoll in das neue Line Dance Jahr 2018 beim 9. Line Dance Neujahrsempfang im Hotel Reimers

9. Line Dance Neujahrsempfang

Mit dem Line Dance Neujahrsempfang am Samstag den 13. Januar 2018 begann für die Country & Line Dance Gruppe Kiel traditionell das neue Line Dance Jahr. Nach einer kleinen Winterpause zwischen den Feiertagen freuen sich die Line Dancer besonders darauf, mit Spaß und Freude in das neue Line Dance Jahr zu starten.

Spaß und Freude Herzlichen Dank an „Deputy“ Dieter Armbrust, der am Vormittag mit Sheriff Uwe Göllner den Saal vom Hotel Reimers stilgerecht mit den bunten Flaggen der US-Bundesstaaten schmückte somit verwandelte sich der Saal in eine Western Concert & Dance Hall.

Sheriff Uwe begrüßte alle Line Dancer persönlich und wünschte ihnen ein gesundes neues Line Dance Jahr 2018.

... das Jahr geht gut los! Endlich wieder Country Line Dance, erwartungsvoll und gut gelaunt kamen die Line Dancer um 15:00 Uhr zum Line Dance Neujahrsempfang. Line Dance DJ Sheriff Uwe erfüllte die Wünsche der Line Dancer sehr gerne und legte eine ausgewogene Mischung auf, von den neuen aktuellen Tänzen bis zu den älteren Klassikern.

Köstliches Neujahrsessen Auch die Geselligkeit kam hier nicht zu kurz für angeregte Gespräche, Spaß und Lachen fanden die Kieler Line Dancer immer Zeit.

Um 17:00 Uhr eröffnete Sheriff Uwe das Buffet. Das Küchenteam vom Hotel Reimers servierte uns ein köstliches Neujahrsessen: Grünkohl, Kassler, Kochwurst, Schweinebacke sowie Süße Kartoffeln satt und ein leckerer Nachttisch krönte den Abschluss.

Sheriff Uwe bedankte sich im Namen der Line Dance Gruppe bei den Wirtsleuten Bianca und Dieter Armbrust mit einem Blumenstrauß für die freundliche Versorgung und nette Atmosphäre im Hotel Reimers.

Nach reichhaltigem Grünkohl Essen zog es die Line Dancer wieder auf den Tanzboden, Sheriff Uwe erfüllte wie immer alle Tanzwünsche der Line Dancer. Bis in die späten Abendstunden war die Tanzfläche voller fröhlicher Tänzer. Die Line Dancer fühlten sich sehr wohl und bedankten sich bei Sheriff recht herzlich für die gelungene und unterhaltsame Veranstaltung.

Unsere Galerie `9. Linedance Neujahrsempfang`