Country & Line Dance Gruppe Kiel

News Archiv

News 2017 | News 2016 | News 2015 | News 2014 | News 2013 | News 2012 | News 2011 | News 2010

Dezember 2015

Country Weihnacht 2015

Frohe Weihnachten Die Advents und Weihnachtszeit ist eine sehr besinnliche Zeit. Es ist die Vorfreude auf den Heiligen Abend, der nicht nur die Kinderherzen höher schlagen lässt. Der Duft von frischem Tannengrün, der wärmende Schein der flackernden Kerzen, Bratäpfel und Weihnachtsgebäck verschönern die Vorweihnachtszeit.

Die Country &Line Dance Gruppe Kiel mit Sheriff Uwe und Rosi sowie Line Dance Übungsleiter Ralf und Silvia wünschen unseren Mitgliedern und ihren Familien sowie all unseren befreundeten Line Dance Gruppen und Line Dance Freunde der Country & Line Dance Szene sowie allen Besuchern unserer Homepage eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit. Verbunden mit allen guten Wünschen für ein erfolgreiches und gesundes Line Dance Jahr 2016

An dieser Stelle einen recht herzlichen Dank an alle Spender, die für unsere zahlreichen Line Dance Auftritte im Jahr 2015 eine Spende für Kinder- uns Familien Projekte die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft e.V. gaben.

November 2015

“Britt Rose Country” Bandgeburtstag mit Line Dance Party

Britt Rose Country Country Musik vom Feinsten, das Country-Highlight im Norden für alle Freunde der Country Musik und Line Dancer am Samstag, den 7. November 2015 im „Rosenheim“, Preetzer Straße 1-3, 24223 Schwentinental (OT Raisdorf)
Einlass ab 19.00 Uhr, Beginn um 20.30 Uhr

Von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr, sowie in den Pausen, Line Dance Musik aus der Konserve mit DJ Sheriff Uwe von der Country & Line Dance Gruppe Kiel.



Die bekannte norddeutsche Country-Sängerin „Britt Rose“ gehörte 2006 zu den Gründungsmitgliedern der Country & Line Dance Gruppe Kiel. Als begeisterte Line Dancerin schlägt ihr Herz für Songs, die sich besonders gut zum Line Dance eignen.

Infos im Internet unter www.britt-rose.de

Oktober 2015

Großes Line Dance Charity Event zu Gunsten für Kinder- und Familien- Projekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Anlässlich des 7. Line-Dance-Oktoberfestes der Country & Line Dance Gruppe Kiel

7. Line-Dance-Oktoberfest Bereits am Vormittag wurden die ersten Vorbereitungen getroffen. Die fleißigen Line Dance Helfer: Sabine Kretschmer, Regina Liethmann, Jörg Fischer, Anne und Uwe Nehlsen schmückten mit Sheriff Uwe den großen Festsaal im Hotel Rosenheim mit bunten Flaggen der US-Bundesstaaten und verwandelten ihn in eine Western Concert & Dance Hall.

Party Laune und Line Dance Non Stop

Country Sängerin Carol-Ann
Country Sängerin Carol-Ann
Volksmusik, Weißwürste oder Bier in Maßkrügen gab es beim 7. Line-Dance-Oktoberfest der Country & Line Dance Gruppe Kiel nicht - stattdessen eine Line Dance Party mit stimmungsvoller Country-Musik und Line Dance bis die Boots qualmten. Für dieses Line Dance „Charity Event“ zu Gunsten für Kinder- und Familien-Projekte der Schleswig- Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. konnten Sheriff Uwe & Rosi den bekannten Line-Dance-DJ Mike WestCo aus Berlin gewinnen.

Workshop mit DJ Mike WestCo
Workshop mit DJ Mike WestCo
Weit über 200 Line Dancer aus ganz Deutschland feierten am 17. Oktober 2015 das 7. Line Dance Oktoberfest mit Sheriff Uwe und der Country & Line Dance Gruppe Kiel. Line Dance DJ Mike WestCo versteht sein Handwerk aus dem Eff·eff. Bis spät in die Nacht erfüllte er Musikwünsche und sorgte mit stimmungsvoller Country Musik dafür, daß die Tanzfläche ständig mit Line Dancern bevölkert war und den Tanzboden beben ließen.

Als Workshop Tanz brachte Line Dance DJ Mike WestCo den „Long Pride“ aus Berlin mit, der somit jetzt auch bei den Line Dance Gruppen im Norden weiter gegeben und getanzt wird.

Als weiteres Highlight konnte Sheriff Uwe die Country Sängerin „Carol-Ann Linow“ den neuen Stern am Country-Himmel als Überraschungs-Gast für das Line Dance „Charity Event“ gewinnen. Carol-Ann sang sich mit ihrer glasklaren Stimme in die Herzen der Line Dancer. Zu ihren Songs konnten die Line Dancer ihre Füße nicht stillhalten und füllten die Tanzfläche. Unter großem Beifallssturm forderten die Line Dancer Zugaben von Carol-Ann.

DJ Mike WestCo
Line-Dance-DJ Mike WestCo aus Berlin
Unsere Line Dancerin Simone Klar bat bei allem Line Dancern und Gästen um eine Spende für den guten Zweck. Alle gaben bereitwillig und gerne eine Spende, so dass eine volle Spendendose mit knapp 700,- € für Kinder- und Familien-Projekte an die Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft übergeben werden konnte.

Mit einem strahlenden Lächeln über den gelungenen Verlauf der Line Dance Party bedankte sich Sheriff Uwe bei den fleißigen Helfern, die immer da sind, wenn man sie braucht. Und begrüßte alle befreundeten Line Dance Gruppen und Gäste recht herzlich: Die Jennys Dancing Angels aus Berlin, die Line Dancer For Everyone aus Potsdam, die Hacienda43 Line Dancer aus Berlin, die Line Dancer vom Western Saloon – Berlin, die Silverado Dancer aus der Eifel NRW, die Line Dancer Trappenkamp, die Flyin Feet aus Kropp, die Trouble Shooter aus Pönitz, die Fehmarn Line Dancer, die Line Dancer der VHS Molfsee, die Stecknitz Line Dancer aus Berkenthin, die Coastal
Carol-Ann mit Sheriff Uwe
Carol-Ann mit Sheriff Uwe
Line Dancer aus Flensburg, die Baltic-Line-Dancer Eckernförde, die Dancing Hunter aus Neustadt, die Lucky Liner aus Lütjenburg und Blekendorf, die O-felder Line Dancer aus Osterrönfeld, die Schildis Line Dancer aus Sehstedt, die Line Dancer der VHS'en Scharbeutz Süsel und Klingberg, die Hot Line Dancer aus Preetz, die Greenhorn Dancer aus Eddelak, die Dance Hall Devils aus Stockelsdorf, die Old 12 Free Dancer aus Bad Schwartau, die Flinke Fööt aus Sörup und die Country & Line Dance Gruppe Kiel.

Unsere treuen Line Dance Freunde, Fotodesign Jobit Stolp und Michaela Pecat, fanden immer wieder ein tolles Motiv für ihre Kamera und für die Fotos in unserer Bildergalerie.

Alle Line Dancer und Gäste fühlten sich auf diesem Line Dance Event sehr wohl und bedankten sich bei Sheriff Uwe und Rosi ganz herzlich für das gelungene Line-Dance- Oktoberfest und für die harmonisch miteinander verbrachte Zeit.

Sheriff Uwe und Rosi

Unsere Galerie `7. Line Dance Oktoberfest`

August 2015

15 Jahre Westernfahrt „Prärie“ Bahnhof Schönberg – Strand

15 Jahre Westernfahrt Vom 13. bis 16. August 2015 stand Schönberg wieder mal fest in der Hand des Wilden Westen. Der Museumsbahnhof am Schönberger Strand wurde zum Präriebahnhof und der Natur-Parkplatz zum Westernlager für Western Hobbyisten. Trapper, Indianer, Siedler und Nordstaaten Soldaten schlugen ihre historischen Weißwandzelte auf, mit Westernromantik am Lagerfeuer. Auch die Westernmarktstände waren wie immer ein großer Anziehungspunkt. Auch für den Spaß der Kinder sorgte das Spielmobil mit einer Menge von Aktionen.

Schönberger Strand Ein Höhepunkt sind die Zugüberfälle zwischen Schönberger Strand und Starkendorf, die die Herzen der Western Fans höher schlagen lassen, wenn Kanonendonner und Pulverspektakel den vollbesetzen nostalgischen Zug stoppen und die Infanterie der Nordstaatler mit den Kindern und ihren Colts den Zug verteidigen.

Spaß und Partylaune hatten die Line Dancer von Nah und Fern an der Aktionsbühne am Präriebahnhof in Schönberg. Mit Wild West Burger, Western Brezel und Drinks an der Saloon Bar und vieles mehr wurde für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. Stimmungsvolle Country Musik aus der Konserve von DJ Sheriff Uwe und Country Musik live füllte am Freitag von 16.00 bis 22.00 Uhr den Tanzboden. Ralf Lemke, Übungsleiter der Country & Line Dance Gruppe Kiel zeigte den Line Dancer im Workshop den „Memphis Love“. Ab 19.30 Uhr spielte die Country Band „Lucky Rudolph“ live, in den Pausen legte DJ Sheriff Uwe Line Dance Musik auf.

Präriebahnhof Auch am Samstag zog es die Line Dancer und Country Fans wieder zur Aktionsbühne zum Präriebahnhof nach Schönberg, von 14.30 bis 23.00 Uhr bebte wieder mal pausenlos der Tanzboden. Von 15.30 bis 17.00 Uhr Country gestalteten Sängerin „Carol-Anne“, der neue Stern am Country Himmel, im Wechsel mit DJ Sheriff Uwe das Programm an der Bühne. Carol-Anne sang sich mit ihrer glasklaren Stimme in die Herzen der Line Dancer.

Die Kieler Line Dance Gruppe unterstützt Kinder- und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.. Mit der Spendendose sammelten Lissy Groth und Simone Klar für den guten Zweck. So konnte Sheriff Uwe der SH-Krebsgesellschaft für Kinder-Projekte eine volle Spendendose übergeben.

Nashville City Ab 19.30 Uhr spielte die Kieler Country Band „Boxcar“ auf der Aktionsbühne. Auch hier zog es die Line Dancer auf den Tanzboden, in den Pausen legte DJ Sheriff Uwe Musik aus der Konserve auf und erfüllte die Wünsche der Line Dancer. Auch Line Dancer von befreundeten Gruppen aus Schleswig-Holstein besuchten die 15. Westernfahrt am Präriebahnhof in Schönberg und ließen mit viel Spaß ihre Boots qualmen.

Es ist schon seit vielen Jahren Tradition das „Nashville City“ am Sonntag zum Country Frühschoppen auf der Aktionsbühne in Schönberg spielt.

Ein dickes Lob und Dankeschön an alle, die jedes Jahr die Westernfahrt in Schönberg wieder zum Highlight für alle Western und Line Dance Fans werden lassen.

Auch zu Country Musik live macht Line Dance viel Spaß. So besuchen wir regelmäßig die Konzerte von befreundeten Country Bands aus der Region: Britt Rose Country, Boxcar Country, Country Sängerin Carol-Anne, Crossroad Kiel, Jenny & Friends Hamburg, Lucky Rudolph und Take U.S. Music.

Unsere Galerie `15. Westernfahrt 2015 - Freitag`
Unsere Galerie `15. Westernfahrt 2015 - Samstag`

August 2015

15 Jahre Westernfahrt am „Prärie“ Bahnhof Schönberger Strand vom 14. bis 16. August 2015

Carol-Ann Country and Line Dance Weekend im Trapperlager - Line Dance mit Workshop zu Gunsten für Kinder- und Familien Projekte der SH Krebsgesellschaft. Westernfahrt mit Zugüberfall, Westernmarkt, Kinderschmiken, Indianermärchen und Westernromantik am Lagerfeuer.

Das Western - Highlight am Schönberger Museumsbahnen für alle Freunde der Country Musik und Line Dancer.

Carol-Ann, der neue Stern am Country Himmel.

Line Dance mit bekannten Country Bands am Schönberger Museumsbahnen in den Pausen DJ Sheriff Uwe.

Freitag 17.00 Uhr: Line Dance Workshops mit Ralf Lemke, ab 19.30 Uhr Livekonzert mit „Lucky Rudolph“

Samstag ab 15.00 Uhr: Line Dance mit DJ Sheriff Uwe, 15.30 bis 17.00 Uhr Country Sängerin „Carol-Ann“ im Wechsel mit Line Dance von DJ Sheriff Uwe. Ab 19.30 Uhr Livekonzert mit „Boxcar“

Sonntag 11.30 bis 14.00 Uhr: Musik Führschoppen mit Nashville City.

Schönberger Museumsbahnen
Schönberger Strand

Western Infos und Flyer bei Conny & Axel Groht www.westernfahrt.de

August 2015

Country In My Genes - Country & Linedance Party mit Britt Rose Country

Britt Rose Country Bandgeburtstag Das Country - Highlight im Norden, für alle Freunde der Country Musik und Line Dancer am Samstag, den 1. August 2015 im „Hotel Utspann“, Hauptstraße 47, 24980 Schafflund
Einlass ab 19.00 Uhr, Beginn um 20.30 Uhr

Von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr sowie in den Pausen Line Dance Musik aus der Konserve mit DJ Jönne von den Coastal Line Dance Flensburg. Line Dancer aus Dänemark und Norddeutschland kommen zur Country und Line Dance Party mit Britt Rose Country.

Line Dance in Norden - auch Kieler Line Dance kommen gerne zu den Konzerten der Country Sängerin „Britt Rose Country“. Britt gehörte 2006 zu den Gründungsmitgliedern der Country & Line Dance Gruppe Kiel. Country Musik vom feinsten, ihre Songs eignen sich für Line Dancer.

Juli 2015

11. Lauf ins Leben vom 18. bis 19. Juli 2015 in Eckernförde

Auch Line Dancer sind bei der Benefizveranstaltung der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. beim 22 Stunden Lauf für den guten Zweck dabei.

11. Lauf ins Leben Nach dem Lauf ist vor dem Lauf. Die Vorbereitungen für den „Lauf ins Leben 2015“ begannen schon im Januar 2015.

Am Freitag den 17. Juli 2015 war es soweit. Wir, vom Organisationsteam, trafen uns um 11.00 Uhr auf dem Sportplatz vom Schulzentrum Süd in Eckernförde zum Aufbau vom Lauf ins Leben.

Mit den Grußworten von Prof. Dr. Thomas Becker von der SH Krebsgesellschaft und Schirmherrin Harriet Heise NDR eröffnete Katharina Papke um 13.00 Uhr den 11.Lauf ins Leben. Die Eröffnungsrunde, an der krebserkrankte Menschen gemeinsam mit den 44 Laufmannschaften (insgesamt 1.059 Läufern) teilnahmen, war der erste emotionale Höhepunkt dieser Veranstaltung.

Mit einer stimmungsvollen Line Dance Show nach Country Musik zeigten die Line Dancer der Country & Line Dance Gruppe Kiel, die Rheider Liner, die Baltic Line Dancer Eckernförde und den EP Liner aus Föhr um 13.45 Uhr ihr Können. Das vielseitige Bühnenprogramm wurde von Katja Bock moderiert.

Line Dance Show nach Country Musik Im Country Bereich hatten die Kieler Line Dancer, die Rheider Liner und die Baltic Line Dancer ihre Zelte aufgebaut. Von hieraus starteten die Line Dancer ihre Laufrunden. Innerhalb der nächsten 22 Stunden waren unsere Läufer immer wieder auf der Bahn. Unsere bunten Flaggen der USA Staaten begleiteten häufiger diese Runden.

Währenddessen erholten sich die anderen bei sonnigem Wetter in geselliger Rund am Zelt, bei Kaffee und Kuchen, sowie gegrillten Leckereien. Für die Unterhaltung sorgte das Bühnenprogramm oder ein geselliges Spiel dem Wikinger Schach.

Die Kerzenzeremonie ist ein tief berührender und emotionaler Teil der Veranstaltung. Während der Zeremonie wird der 22 Stunden Lauf kurz eingestellt.

Benefizveranstaltung der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. Bunte Papiertüten gefüllt mit etwas Sand und einer Kerze, werden entlang der Laufbahn aufgestellt. Mit einer Widmung versehen, sieht man sowohl Mut machende Worte für Krebspatienten, die mit der Krankheit leben, als auch Worte des Gedenkens an diejenigen, die den Kampf gegen den Krebs verloren haben. Wenn die Lichter leuchten, versammeln sich alle und halten für einen besinnlichen Moment inne, Still gehen alle eine Ehrenrunde in Gedanken an Betroffene. Ein berührender Moment, der unter die Haut geht. Bis zum nächsten Morgen leuchten diese hoffnungsvollen Lichter den Läufern ihren Weg durch die Nacht. Es ist schon etwas Bewegendes in der Nacht zu laufen.

Bis um 10.30 Uhr liefen die Läufer zielstrebig ihre Bahnen, zur Abschlusskundgebung versammelten sich alle Teilnehmer noch einmal an der Bühne. Wienke Voß gab dort den Erlös der Benefizveranstaltung, 33.000 Euro, unter großem Jubel bekannt.

Es war wiedermal eine sehr harmonische Veranstaltung. Und alle Teilnehmer sind sich sicher, sie werden auch im nächsten Jahr wieder für den guten Zweck laufen.

Unsere Galerie `11. Lauf ins Leben`
Bericht auf www.laufinsleben.de inkl. Video

Fotos: Sheriff Uwe und Jens Voss

Juli 2015

7. Johnny Cash Tribute Night - das Country Highlight in Kiel

Johnny Cash Tribute Night Sven-Ole Jensen hatte mit der Johnny Cash Tribute Night in Kiel auf das richtige Pferd gesetzt. Was als Open Air Straßenfest bei der kooperativa und „Im Sattel“ in der Hansastraße begann, fand großen Zuspruch bei allen Johnny Cash Fans. So entwickelte sich die Johnny Cash Tribute Night aus der Hansastraße zum Cash Night Festival auf der Freilichtbühne Krusenkoppel in Kiel. (mit 4.300 Sitzplätzen und 10.000 Stehplätzen), mit einem Country & Western Rahmenprogramm, Bullriding Competition mit offizieller Cash-Meisterschaft, Western Pferde, 'X-Tra: Big Barbecue, Cocktail Bar, Massive Drinks, Country Coffee mit Cake Buffet, Fanshop von den Bands und vieles mehr.

Line Dancer der Country & Line Dance Gruppe Kiel Die Country & Line Dance Gruppe Kiel von Sheriff Uwe ist mit einer Line Dance Show von der ersten Stunde an bei allen Johnny Cash Tribute Night Veranstaltungen in Kiel dabei und gehört schon zum festen Programmpunkt. Die Line Dancer tanzen ohne Gage und bitten stattdessen um Spenden für Kinder- und Familien-Projekte der Schleswig- Holsteinischen Krebsgesellschaft.

Am Samstag, den 18. Juli 2015, lockte die 7. Johnny Cash Tribute Night bei sonnigem Wetter Norddeutschlands Cash Fans nach Kiel auf die Krusenkoppel.

Straßenfest Die Line Dancer der Country & Line Dance Gruppe Kiel tanzten wie immer mit Begeisterung und viel Spaß, bei ihren Line Dance Auftritten und ebenso unermüdlich zu den Songs der Gruppen. Vom Veranstalter mehrfach angekündigt, dass die Line Dancer zu Gunsten für Kinder- und Familienprojekte der SH- Krebsgesellschaft tanzen, füllte sich die Spendendose sehr schnell, als Hans Peter Baer von den Line Dancern durch die Reihen ging. In einer kurzen Umbaupause versteigerte Andy (Maschine) eine CD von Johnny Cash für den Guten Zweck der Kieler Line Dancer, der Erlös 90,00 €. Auch Dennis Heinemann spendete die Einnahmen vom Bullriding Competition für das Projekt. Einen herzlichen Dank an alle Spender!

Gruppen wie: Rakete Mendoza, The Coast Guards, Tom Toxic Toxic and The Holstein Rockets, Singer Songwriter Helene heizte den Zuschauern mit ihren Songs so richtig ein und The Line Walkers (Johnny Cash Tribute Band) ließen die Krusenkoppel beben. Ein ganz dickes Lob an Sven-Ole Jensen, Andy (Maschine) und alle Bands, sowie Dennis Heinemann (Bullriding) und alle anderen, die zum Gelingen dieser phantastischen Johnny Cash Tribute Night beigetragen haben.

Ihren Ausklang fand das Cash Night Festival bei Dennis im Pogue Mahone Irish Pub Kiel mit einer Cash After Showparty.

Juni 2015

Line Dance auf der Kieler Woche 2015

Sonntag, 21. Juni 2015 - Line Dance in Kiel - Dietrichsdorf auf dem Stadtteilfest der Kieler Woche

Dietrichsdorfer Stadtteilfest Was wäre die Kieler Woche ohne das „Dietrichsdorfer Band“? Beim bunten Treiben rund um den Dorfteich am Ivensring findet man alles, was man sich von einem Kinder- und Familienfest auf der Kieler Woche wünscht. Bereits zum 41. Mal lockte das Dietrichsdorfer Band tausende Besucher zum Stadtteilfest der Kieler Woche. Über 20 ortsansässige Vereine und Verbände boten eine Vielfalt von Aktivitäten an.

Um 10:30 Uhr begann das Fest mit einem Open-Air Gottesdienst mit Pastor Daniel Kuhl. Danach lief das vielseitige Bühnenprogramm non-stop von 11:00 bis 16:00 Uhr. Viel Musik, sowie Tanz- und Turnaufführungen verschiedener Ausrichtung unterhielten die Zuschauer.

Die Line Dance Show der Country & Line Dance Gruppe Kiel gehört seit vielen Jahren zum festen Bestandteil des Stadtteilfestes der Kieler Woche, „Dietrichsdorfer Band“. Unter der Leitung von Simone Klar zeigten die Line Dancer, Beginner und Fortgeschrittene aus der Montags- und Dienstagsgruppe eine Auswahl ihrer Tänze.

Kieler Woche Schon der Aufmarsch der Line Dancer mit zahlreichen bunten Flaggen der Bundesländer der US Staaten war eine Augenweide für alle Gäste. Nach der Musik „Apache“ von den Shadows zogen sie durch den Ivensring bis zur Bühne. Dort wurden die Line Dancer mit einem großen Vorab-Applaus begrüßt. Der Auftritt der Kieler Line Dancer nach stimmungsvoller Country Musik konnte sich wieder sehen lassen. Der Funke sprang gleich auf das Publikum über, das jeden Tanz mit einem großen Applaus honorierte. Die Line Dancer bedankten sich bei allen Zuschauern mit einer Zugabe.

Unsere Line Dancerin Barbara Schmidt sammelte in der Spendendose 226,01 € zu Gunsten für Kinder- und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.

Country Sängerin Carol-Anne Nach dem Auftritt gab es erstmal etwas zur Erfrischung, sowie unseren edlen Line Dance Tropfen „Pick-me-up“, aus Sheriffs Uwes eigener Herstellung.

Ein Highlight war der folgende Programpunkt auf der Bühne, die Country Sängerin „Carol-Anne“ verzauberte mit ihren Country Songs und ihrer Stimme nicht nur die Zuschauer, sondern auch die Line Dancer. Spontan tanzten sie mit Begeisterung an der Bühne zu den Songs der Country Sängerin ihren Line Dance. Die Zuschauer und Line Dancer applaudierten und forderten Zugaben. Die Kieler Line Dancer freuen sich schon jetzt auf einen gemeinsamen Country Nachmittag mit Carol-Anne im August bei der 15. Westerfahrt in Schönberg. Im Wechsel mit Live Musik mit Carol-Anne und Country Musik von DJ Sheriff Uwe.

Für unsere treuen Fans Michaela Pecat und Jobit Stolp war der Weg nicht weit, sie kamen zu Fuß zum Dietrichsdorfer Band, um tolle Fotomotive für unsere Bildergalerie festzuhalten.

So stimmungsvoll wie die Kieler Woche für uns in Kiel Dietrichsdorf begann, so stimmungsvoll endete sie auch für uns am Sonntag, den 28. Juni 2015 beim Sommerfest der AWO Senioren im Servicehaus Boksberg. Hier erfreuten wir die Senioren des Hauses auf der Dachterrasse im 7. Stock mit einer Line Dance Vorführung nach stimmungsvoller Country Musik.

Doch das absolute Highlight war um 23:00 Uhr das Feuerwerk der Kieler Woche. Wir hatten hier von der Dachterrasse in luftiger Höhe einen phantastischen Blick auf den gesamten Kieler Hafen.

Unsere Galerie `Kieler Woche 2015`

Juni 2015

Line Dance Sommerfest auf Schloss Noer

Line Dance Sommerfest auf Schloss Noer Am 7. Juni 2015 feierten wir bereits zum 4. Mal unser Sommerfest auf Schloss Noer im Schlosspark.

Mit Frohsinn und guter Laune trafen sich bei sonnigem Wetter die Line Dancer der Country & Line Dance Gruppe Kiel mit ihren Lebenspartnern auf Schloss Noer. Unter dem Motto: Sommerfest mit Line Dance Open Air, plaudern in lockerer Runde und zusammen Spaß haben, mit Western Barbeque, Country Coffee mit Cake Buffet. Hierfür brachten die Line Dancer noch leckere Kostbarkeiten zum Salat- und Kuchenbüffet mit, es war für jeden Geschmack etwas Leckeres dabei, als das Büffet im Schloss aufgebaut wurde.

Grillmeister Jörg Fischer Auch draußen duftete es am schon am großen Schwenkgrill, wo unser Grillmeister Jörg Fischer, die Wurst und das Fleisch liebevoll zubereitete. Mit dem Startschuss von „Käpt´n Jack“, original 1. Kieler Pirat, wurde traditionell das Büffet dann freigegeben.

Bei der Vielfallt von liebevollen zubereiteten Salaten, Broten, pikantem Gebäck und Kuchen ließen es sich die Line Dancer gut schmecken. Das schöne Wetter und das leckere Essen ließen die Stimmung steigen. Nach dem Essen wurde mit einem edlen Tropfen „Pick-me-up“, aus Sheriffs Uwes eigener Herstellung, auf das schöne Line Dance Sommerfest angestoßen.

Schlossgarten Danach zog es die Line Dancer wieder auf den Tanzboden. Stimmungsvolle Country Musik wehte durch den Schlossgarten. Es ist schon etwas Besonderes bei sonnigem Wetter im Schlosspark zu tanzen, Sheriff Uwe erfüllte den Line Dancern gerne alle Tanzwünsche. Geselligkeit und Spaß wurden hier groß geschrieben, es wurde viel getanzt, geklönt und gelacht.

Mit einem Blumenstrauß bedankte sich Sheriff Uwe im Namen der Kieler Line Dancer bei Dorothee Hamprecht für die Möglichkeit, auf Schloss Noer feiern zu können. Unsere treuen Freunde, Fotodesigner Jobit Stolp und Michaela Pecat, fanden immer ein tolles Fotomotiv für unsere Bildergalerie.

Unsere Galerie `Line Dance Sommerfest`

Juni 2015

Line Dance im Kampf gegen den Krebs

Die Country & Line Dance Gruppe Kiel unterstützt auf vielfältige Art und Weise diejenigen, die Hilfe am allermeisten brauchen: Kinder- und Familien-Projekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.. So haben die Kieler Line Dancer von Sheriff Uwe in den letzten 6 Jahren 27.073,26 € für den guten Zweck einwerben können.

Es war für uns schon eine hohe Wertschätzung, dass der gesamte Vorstand der Schleswig- Holsteinischen Krebsgesellschaft e. V. am 2. Juni 2015 bei der Scheckübergabe in Höhe von 5.000,- € anwesend war.

Kampf gegen den Krebs Auf dem Foto v.l: Prof. Dr. Dr. med. Bernhard Kimmig, Direktor der Klinik für Strahlentherapie UKSH Campus Kiel, - Vorsitzender: Prof. Dr. Frank Gieseler, Medizinische Klinik I UKSH Campus Lübeck - Schatzmeister: Jörg Arndt, Geschäftsführender Gesellschafter Arndt & Cie GmbH , - Sheriff Uwe Göllner, - Dr. Carsten Leffmann, Hauptgeschäftsführer, Ärztekammer Bad Segeberg, - Stellvertretender Vorsitzender: Prof. Dr. med. Peter Dohrmann, Leiter der Sektion Thoraxchirurgie UKSH Campus Kiel, - Rosi Göllner, - Prof. Thomas Dr. Becker, Direktor der Klinik für Allgemeine Chirurgie und Thoraxchirurgie UKSH Campus Kiel und Joachim Stange, Steuerberater.

Prof. Dr. med. Frank Gieseler bedankte sich recht herzlich im Namen des Vorstandes bei Sheriff Uwe, Rosi und den Line Dancern der Country & Line Dance Gruppe Kiel für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement. Die SH Krebsgesellschaft weiß den Einsatz der Kieler Line Dancer zu schätzen. Die Tänzer und Tänzerinnen opfern gerne ihre Freizeit für die Auftritte, bei denen sie keine Gage nehmen, sondern um eine Spende für die Schleswig- Holsteinische Krebsgesellschaft e. V. bitten.

Den Großteil der Spendensumme haben wir Kieler Line Dancer mit unseren zahlreichen Auftritten, sowie Line Dance Events eingeworben. Auch Line Dance Vorführungen, die wir mit befreundeten Line Dancern machten, wie z.B. Kieler Woche 2014 in Unser Norden Dorf, Westernfahrt in Schönberg, Country und Western Open Air im Bredeneeker Biergarten, Britt Rose Country Bandgeburtstag mit Line Dance Party im Hotel Rosenheim, Country Goes Christmas in Bad Segeberg usw. trugen einen weiteren Teil dazu bei. Auf unseren Line Dance Events, Line Dance in den Mai, Line Dance Oktoberfest und unser 9. Line Dance Geburtstag für den guten Zweck, hier füllten die Gäste die Spendendose. Danke an Heike und Eric für den Scheck vom Charity Abend im Hotel Panoramic. Sowie eine Spende von einer befreundete Line Dancerin aus der Schweiz.

An dieser Stelle einen recht herzlichen Dank an alle Spender, sowie an alle Line Dancer, die sich auch weiterhin für den guten Zweck einsetzen werden.

Juni 2015

Wir bitte um Eure Mithilfe zum Line Dance Star Award 2015 „Charity Event des Jahres“

Das Living Line Dance Magazin präsentiert die 4. Line Dance Star Awards 2015

Nominierungsurkunde Line Dance Gruppe Kiel Nominierungsurkunde Simone Klar Howdy liebe Freunde die Country & Line Dance Gruppe Kiel ist vom Living Line Dance Magazin in der Kategorie „Charity Event des Jahres" zum Line Dance Star Award 2015 nominiert. Um den Line Dance Star Award für den guten Zweck nach Schleswig Holstein zu holen bitten wir um Eure Mithilfe.

Seit vielen Jahren unterstützt die Country & Line Dance Gruppe Kiel, Kinder- und Familien Projekte der Schleswig- Holsteinische Krebsgesellschaft e.V. mit ihren Line Dance Auftritten und Events.

Unter dem Motto „Line Dance im Kampf gegen den Krebs“ nehmen wir bei all unseren Auftritten keine Gage und bitten stattdessen um Spenden für der Schleswig Holsteinische Krebsgesellschaft e. V. So das wir jährlich über 5.000 € an Spenden für den guten Zweck eintanzen.

Simone Klar von der Country & Line Dance Gruppe Kiel wurde vom Living Line Dance Magazin in der Kategorie "Helfer des Jahres" nominiert. Simone ist die gute Seele bei allen Line Dance Vorführungen und Spenden sammeln.

Die Nominierung zum „Charity Event des Jahres 2015" ist für uns die schönste Auszeichnung. Ferner vertreten wir das Bundesland Schleswig Holstein beim 4. Line Dance Star Awards 2015 vom 24. bis 26. Juli 2015 in Kalkar nahe Düsseldorf und möchten den Pokal bei der Line Dance Gala und der Festlichen Award-Verleihung gerne verliehen bekommen.

Darum bitten wir um eure Stimme und votet bitte für uns.

  • Geht auf www.linedance-star-awards.de
  • Klickt der Website des Line Dance Star Awards auf "Jetzt abstimmen"
  • Wählt
    • in der Liste Charity Events des Jahres: Country & Line Dance Gruppe Kiel
    • in der Liste Helfer des Jahres: Simone Klar
  • Tragt dann Eure E-Mail Adresse ein und stimmt ab.

Macht bitte auch in Eurem Freundeskreis und im sozialen Netzwerk Werbung für uns damit wir den Star Award für den guten Zweck nach Schleswig Holstein holen.

Herzlichen Dank für Eurer Vertrauen und Stimmen

Simone Klar und Sheriff Uwe Göllner

Die Verleihung des 4. Line Dance Star Awards 2015 vom Magazin Living Line Dance ist die größte Gala Night Award Show im deutschsprachigen Raum Europas , angeschlossen ist Deutschland, Österreich und die Schweiz. Sowie Niederlande, Italien und Frankreich. Die Auszeichnungen in 12 Kategorien werden beim großen Gala Ball am 25. Juli 2015 in Kalkar verliehen. Wer hier Nominiert ist, gehört zu den 5 Besten in seiner Kategorie aus diesen 3 Ländern.

Mai 2015

1. Buchhorster Country & Western Festival 2015 vom 15. bis 17. Mai 2015

Kieler Line Dancer “On Tour” zum Country & Western Weekend nach Buchhorst.

Claudy Blue Sky
Claudy Blue Sky aus Berlin


Ein Highlight Weekend für alle Country und Line Dance Fans, Country Live Music vom Feinsten und Line Dance, bis die Boots qualmen mit DJ Power Peter. An 3 Tagen Line Dance, bis der Arzt kommt.

Sehenswertes wie der Trucker & Westernmarkt, Lagerfeuer, Trapper und Indianerlager, sowie US Cars, Getränke und Futterstände, Show Reiten, Bullriding uvm., runden das Ereignis ab.

Freitag, 15. Mai Liveband „Second Spring“ aus Hanau und Line Dance Night mit DJ Power Peter.

Samstag, 16. Mai Frühschoppen mit der bekannten „Cathy Andrew” live aus Köln, ab 15:00 Uhr aus Berlin die „Claudy Blue Sky” mit stimmungsvoller live Musik, Line Dance Workshop ab 20:00 Uhr „Take U.S.” eine Hamburger Country Band.

Sonntag, 17. Mai Frühschoppen mit “Cathy Andrew and Band”, Line Dance Workshop ab 13:00 Uhr, „Second Spring“ ab 15:00 Uhr

Mai 2015

Line Dance Tanz in den Mai

Stimmungsvoll mit Line Dance in den Frühling tanzen

DJ Sheriff Uwe Es gehört schon zur Tradition der Country & Line Dance Gruppe Kiel. Alle Jahre wieder veranstalten Sheriff Uwe & Rosi am 30. April eine große Line Dance Party zum Tanz in den Mai, im Hotel Rosenheim im großen Saal mit Schwingtanzboden. Der Klassiker für alle Line Dance Tänzer. Obwohl das lange Wochenende sich zum Kurzurlaub anbot, kamen dennoch viele befreundete Line Dancer aus ganz Schleswig-Holstein zum Line Dance Event von Sheriff Uwe.

Auch im Festsaal zeigte sich der Frühling, unsere Line Dancerin Ellen Scheel schmückte alle Tische mit frischen Maigrün und Schokoladen-Maikäfern. Hierbei einen besonderen Dank an alle Helfer, die immer da sind, wenn man sie braucht.

Bevor die Line Dancer nach stimmungsvoller Country Musik den Tanzboden zum Schwingen brachten, stärkten sie sich mit Köstlichkeiten, die das Hotel Rosenheim speziell für die Line Dancer zusammengestellt hatte.

Tanz in den Mai Sheriff Uwe & Rosi begrüßten alle Line Dance Gruppen recht herzlich: Die ARSENA-L-INER aus Rendsburg, die Baltic Line Dancers aus Eckernförde, die Coastal Line Dancers aus Flensburg, die Flinke Fööt aus Sörup, die Old 12 Free Dancers aus Bad Schwartau, die Trouble Shooters aus Pönitz, die Dance Hall Devils aus Stockelsdorf, die Hot Line Dancers Preetz, die Lucky Liner Lütjenburg, die O-felder Line Dancer Osterrönfeld, die Line Dancer der VHS Molfsee und natürlich, wie kann es auch anders sein, die Line Dancer der Country & Line Dance Gruppe Kiel. Sowie unsere treuen Freunde, Fotodesigner Jobit Stolp und Michaela Pecat, die immer wieder ein tolles Fotomotiv für unsere Bildergalerie fanden.

Die Tanzliste mit stimmungsvoller Country Musik von DJ Sheriff Uwe zog die Line Dancer bis in den frühen Morgenstunden immer wieder auf den Tanzboden. Alle Musikwünsche der befreundeten Line Dance Gruppen wurden von Sheriff Uwe gerne erfüllt, so dass sich die Tanzfläche immer wieder zu einem stimmungsvollen und harmonischen Miteinander füllte.

Voller Spaß und gute Laune kommen die befreundeten Line Dance Gruppen schon viele Jahre zu den Kieler Line Dance Events, aber auch neue Line Dance Gruppen werden gleich ganz herzlich mit eingebunden.

Line Dance Party Alle Line Dancer und Gäste fühlten sich auf diesem Line Dance Event sehr wohl und bedankten sich bei Sheriff Uwe & Rosi ganz herzlich für die gelungene und harmonische „Tanz in den Mai“ Line Dance Party. Dieser Abend weckt bei allen schon die Vorfreude auf das große Line Dance Oktoberfest mit DJ Mike WestCo aus Berlin.

Wie immer war der Eintritt beim Line Dance Event frei, stattdessen wurde um Spenden zu Gunsten der Kinder- und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. gebeten. Am Ende der Line Dance Party war die Spendendose gut gefüllt. Vielen Dank an alle Spender und Spenderinnen.

Unsere Galerie `4. Line Dance in den Mai`

Februar 2015

Großes Line Dance Event zum 9 jährigen Jubiläum der Country & Line Dance Gruppe Kiel zugunsten der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft

Großer Geburtstagskuchen Bereits um 11.00 Uhr trafen sich die fleißigen Line Dance Helfer: Else Tiebel, Ellen Scheel, Martin Vaterodt und Jörg Fischer mit Sheriff Uwe & Rosi im Hotel Rosenheim in Raisdorf. Nach einer schönen Tasse Kaffee verwandelten sie dann gemeinsam den großen Festsaal mit den bunten Flaggen der US-Bundesstaaten zu einer Western Concert & Dance Hall. Für den reibungslosen Ablauf der Technik sorgte Sheriff Uwe.

Wie immer ist der Eintritt bei Line Dance Partys der Country & Line Dance Gruppe Kiel frei, stattdessen bat Sheriff Uwe seine Gäste um eine Spende für Kinder- und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V.. 22 befreundete Line Dance Gruppen aus ganz Schleswig Holstein feierten am Samstag, den 28. Februar 2015 mit den Kieler Line Dancern im Hotel Rosenheim ihr 9 jähriges Line Dance Jubiläum für den guten Zweck.

9 jähriges Jubiläum Bei einem solchen Ereignis durfte natürlich ein großer Geburtstagskuchen nicht fehlen. Zum 9. Line Dance Jubiläum passend, natürlich mit 9 brennenden Kerzen, wurde er von Else Tiebel an Sheriff Uwe und Rosi überreicht. Mit einem strahlenden Lächeln nahmen Sheriff Uwe und Rosi, die vor neun Jahren den entscheidenden Impuls zur Gründung der Country & Line Dance Gruppe Kiel gaben und deren Tatkraft und Begeisterung bis heute der Herzschlag der Gruppe sind, den Kuchen in Empfang, der dann im Laufe der Line Dance Party von Rosi & Uwe angeschnitten und an die Mitglieder verteilt wurde.

Um 18:00 Uhr startete die Line Dance Party traditionell mit dem „Canadian Stomp“. Die Tanzliste war von DJ Sheriff Uwe nach bewährter Manier zusammengestellt, eine ausgewogene Mischung aus Tänzen, sowohl für die Beginner als auch für die Fortgeschrittenen. Auch die Musikwünsche der Gäste wurden gerne erfüllt. Es war eine super tolle Atmosphäre. Bis spät in die Nacht war die Tanzfläche ständig mit Line Dancern gefüllt, die nach stimmungsvoller Country Musik den Boden zum Schwingen brachten und die Boots zum Qualmen.

Line Dance Party Sheriff Uwe begrüßte alle Line Dance Gruppen von nah und fern im Hotel Rosenheim in Raisdorf recht herzlich: Die Baltic-Line-Dancers aus Eckernförde, die Flinken Fööt aus Sörup, die Coastal Line Dancers aus Flensburg, June Ramsey mit den Line Dancer der VHS Molfsee, die Greenhorn Dancers aus Eddelak, die Old 12 Free Dancers aus Bad Schwartau, die Fehmarn Line Dancer von der Insel Fehmarn, die Flyin Feet aus Kropp, Line Dance Trappenkamp, die Trouble Shooters aus Pönitz, die Lucky Liners aus Lütjenburg, Weekend Liner aus Schlamersdorf, Susanne Born mit den 3 Line Dance Gruppen der VHS‘en Scharbeutz, Süsel und Klingberg, die Dancing Hunters aus Neustadt, die O-felder Line Dancer aus Osterrönfeld, die ARSENA-L-INER aus Rendsburg, die Line Dancer Hall Devils aus Stockelsdorf, die Hot Line Dancers Preetz, sowie Line Dancer aus Hamburg und natürlich alle Mitglieder der Country & Line Dance Gruppe Kiel.

Trotz der Größe ist man hier kein Fremder mehr, da sich die Line Dance Gruppen untereinander kennen und freundschaftliche Kontakte pflegen. Man tanzt zusammen und tauscht Erfahrungen und Tänze aus.

Die Spendendose zu Gunsten der Kinder- und Familienprojekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V. war am Ende des Events gut gefüllt.

Alle Line Dancer und Gäste fühlten sich auf diesem Line Dance Event sehr wohl und bedankten sich bei Sheriff Uwe & Rosi ganz herzlich für die gelungene und harmonische Line Dance Party.

Sheriff Uwe und Miriam Riemer fanden immer wieder ein tolles Fotomotiv für unsere Bildergalerie.

Unsere Galerie `9. Line Dance Geburtstag`

Februar 2015

Line Dance auf der Benefizveranstaltung zu Gunsten des Kinder-und Jugendzirkus Beppolino in Gedenken an Hans Jäger

Am Sonntag den 22. Februar 2015 läd der Räucherei Kinder-und Jugendzirkus Beppolino, zu einer Benefizveranstaltung in Gedenken an Hans Jäger ab 14.00 Uhr ein. Moderiert wird die Benefizveranstaltung von Gerd Hausotto, Inge Oscheja und Peter Krohn.

Benefizveranstaltung zu Gunsten des Kinder-und Jugendzirkus Beppolino In einem bunten Showprogramm präsentieren sich durch Presse, Funk und Fernsehen bekannte Künstler zu Gunsten des Kinder-und Jugendzirkus Beppolino.

- Ernest Clinton, Sänger von Soulful Dynamics
- Show der Country & Line Dance Gruppe Kiel
- der bekannte Zauberkünstler Jan Martensen
- Artisten Crew und Stepptanz Inge Oscheja
- und viele andere ...

Musik von Susanne Lohmar, Jongleur Robin Mehlberg und Olaf Blase, Zauberer Akkublitz mit Musiker von Kay Herzig und Harald Eberding, Beppolitas Tanzgruppe mit Alexandra Rederer und Einrad Show vom TSV Russee.

22. Februar 2015, 14.00 Uhr im Bürgerzentrum Räucherei - Preetzer Straße 35 in 24143 Kiel

Januar 2015

Mit fröhlicher Stimmung ins neue Line Dance Jahr beim Line Dance Neujahrsempfang am 10.01.2015

Line Dance Neujahrsempfang Der Line Dance Neujahrsempfang hat bei der Country & Line Dance Gruppe Kiel schon Tradition. Nach der kleinen Winterpause zwischen den Feiertagen freuen sich die Line Dancer besonders darauf mit Spaß am Line Dance, Geselligkeit, gute Laune und gemeinsamen Essen, ins neue Line Dance Jahr zu starten. In einem stilgerecht geschmückten Saal, herzlichen Dank an dieser Stelle an Dieter Armbrust vom Hotel Reimers für seine Unterstützung, begrüßten Sheriff Uwe und Rosi um 15:00 Uhr alle Mitglieder der Line Dance Gruppe recht herzlich und wünschten allen von Herzen ein gesundes und glückliches neues Line Dance Jahr 2015. Da wir sonst außer der Winterpause keine weiteren Pausen haben, konnten es die Line Dancer kaum abwarten endlich wieder das Tanzbein zu schwingen. Eine ausgewogene Mischung von stimmungsvollen Line Dance Tänzen, sowohl für die Beginner, als auch für die Fortgeschrittenen, füllte den Tanzboden im Hotel Reimers. Aber auch für angeregte Gespräche, Spaß und Lachen fanden die Kieler Line Dancer immer Zeit. Fröhliche Tänzer Um 17:00 Uhr wurde dann das Buffet eröffnet, das Küchenteam servierte uns ein kulinarisches Neujahrsessen. Sheriff Uwe bedankte sich im Namen der Line Dance Gruppe bei den Wirtsleuten Bianca und Dieter Armbrust mit einem Blumenstrauß für die freundliche Versorgung und Atmosphäre im Hotel Reimers.

Auch unsere treuen Freunde, Fotodesigner Jobit Stolp und Michaela Pecat, begleiteten uns wieder bei diesem Ereignis und fanden immer wieder ein tolles Fotomotiv für unsere Bildergalerie.

Kulinarisches Neujahrsessen Nach reichhaltigem Essen zog es die Line Dancer wieder auf den Tanzboden. DJ Sheriff Uwe erfüllte wie immer alle Tanzwünsche. Bis in die späten Abendstunden war die Tanzfläche voller fröhlicher Tänzer. Die Line Dancer fühlten sich sehr wohl und bedankten sich bei Sheriff Uwe & Rosi recht herzlich für die gelungene und unterhaltsame Veranstaltung.

Unsere Galerie `6. LD Neujahrsempfang`

Bildnachweis Weihnachtsmann: Pixabay